Werbung
 Übersetzung für 'Sonnenkorona' von Deutsch nach Russisch
астрон.
корона {ж} Солнца
Sonnenkorona {f}
астрон.
солнечная корона {ж}
Sonnenkorona {f}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Sonnenkorona' von Deutsch nach Russisch

Sonnenkorona {f}
корона {ж} Солнцаастрон.

солнечная корона {ж}астрон.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Bei der Beobachtung der Sonnenfinsternis 1869 entdeckte er die Spektrallinie K 1474 in der Sonnenkorona.
  • Er befasste sich mit Photometrie von Sternen, Sternhaufen und Galaxien und Sonnenphysik (zeitliche Änderung Solarkonstante, Sonnenkorona, kurzwellige Strahlung der Sonne).
  • Die Sonnenkorona ist der Bereich der Atmosphäre der Sonne, der oberhalb der Chromosphäre liegt und durch deutlich geringere Dichten und höhere Temperaturen im Vergleich zu den tiefer liegenden Schichten der Sonnenatmosphäre gekennzeichnet ist.
  • Der High Resolution Coronal Imager (Hi-C) ist ein suborbitales Teleskop, welches gebaut wurde, um hochauflösende Bilder der Sonnenkorona zu machen.
  • In den unteren Teil der Sonnenkorona werden von der Chromosphäre und von eruptiven Flares andauernd kleine Spikulen und weit aufsteigende Protuberanzen emporgeschleudert, die oft erst nach mehreren Tagen wieder zur Photosphäre herunter sinken.

  • Mit seinen bahnbrechenden Arbeiten zur Theorie der Röntgen- und Ultraviolett-Strahlung der Sonnenkorona fand Gerhard Elwert weltweite Anerkennung.
  • Die Beuys-Schülerin Katharina Sieverding hat das fünfteilige Fotogemälde mit einem Hintergrundmotiv einer leuchtenden Sonnenkorona ausgestattet.
  • Die Sonnenkorona verdeckt den Krebsnebel jeden Juni.
  • Waldmeiers weitere Bücher und Publikationen betreffen allgemeine Themen der Astronomie, Raumfahrt, Radioastronomie, die Wechselwirkungen Sonne – Erde, heliografische Messmethoden und die Sonnenkorona.
  • Er arbeitete am U.S. Naval Observatory als Astrophotograph. Dabei konnte er drei Asteroiden entdecken. Darüber hinaus fotografierte er die Sonnenkorona.

  • in den Zeitungen Průboj und Revue Teplice sowie in der Beilage "Sluneční koróna" (Sonnenkorona) der Monatszeitschrift "Nové Ústecké Přehledy".
  • Mit ihm wurden physikalische Bedingungen und Vorgänge erforscht, die in der Sonnenkorona ablaufen und Auswirkungen auf den Sonnenwind haben.
  • Die Sonnenkorona ist nicht zu verwechseln mit der Korona bzw. dem "Hof" um Sonne oder Mond, die auf Beugungseffekten in der Erdatmosphäre beruhen.
  • Der Schattenwurf der Erde stimmt zudem nicht genau mit dem geometrischen Modell überein, da die Sonne auch außerhalb ihrer als „Sonnenscheibe“ erscheinenden Photosphäre eine gewisse veränderliche Helligkeit hat (siehe Sonnenkorona und Protuberanz).
  • Bei der Beobachtung einer ringförmigen Sonnenfinsternis bleibt die Sichtbarkeit der Sonnenkorona aus. Das Perlschnurphänomen kann aber beim 2. und 3. Kontakt gesehen werden.

  • Zusammen mit Guglielmo Righini entdeckte er durch die Beobachtung der totalen Sonnenfinsternis vom 20. Juli 1963 kalte Regionen in der Sonnenkorona.
  • Ein koronales Loch ist ein Bereich der Sonnenkorona, der eine niedrigere Temperatur und Dichte als seine Umgebung aufweist; die Dichte ist typischerweise ca.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!