Werbung
 Übersetzung für 'Sprachpraxis' von Deutsch nach Russisch
линг.
языковая практика {ж}
Sprachpraxis {f}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Sprachpraxis' von Deutsch nach Russisch

Sprachpraxis {f}
языковая практика {ж}линг.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die seit 1955 sechsmal im Jahr erscheinende Zeitschrift behandelt schweizerische und allgemeine Themen der Sprachwissenschaft und der Sprachpraxis.
  • Wittgenstein versucht allerdings mit ihnen bestimmte Aspekte der Sprachpraxis im Allgemeinen zu erläutern.
  • Von 1912 bis 1925 war er an der Humboldt-Universität Berlin Lektor für Rumänisch und lehrte dort neben Sprachpraxis auch historische Grammatik des Rumänischen und rumänische Sprachgeschichte.
  • Dieser Terminus wird heute nicht mehr verwendet, besitzt eine abwertende bis beleidigende Bedeutung und ist in der südafrikanischen Sprachpraxis demzufolge geächtet.
  • Von 1969 bis 1995 war er Professor für Romanische Sprachwissenschaft und Sprachpraxis an der Humboldt-Universität.

  • Zur Intensivierung der Sprachpraxis finden Schüleraustausche mit Partnerschulen in Italien, Frankreich bzw.
  • Das war jedoch zu der Zeit gängige Sprachpraxis.
  • Kontextinformationen zur familiären Sprachpraxis werden neben der Testdurchführung ebenfalls erhoben.
  • Aus den Erkenntnissen der Lesbarkeitsforschung wurden für die Sprachpraxis Konsequenzen gezogen.
  • Bonachera unterrichtet an der Universität Regensburg sämtliche Seminare zur spanischen Sprachpraxis im Rahmen des Hispanistikstudiums (Grund- und Hauptstudium).

  • 1999 wechselte er an die Universität Duisburg-Essen, wo er wissenschaftlicher Mitarbeiter für englische Fachdidaktik und Sprachpraxis wurde.
  • Soweit ersichtlich, bleibt meist Karl Bühler unerwähnt, der schon 1934 von „Sprechhandlung“ sprach und die Bedeutung der Sprachpraxis hervorhob.
  • Der "Quader"-Begriff ging frühzeitig von der Sprachpraxis der Steinbrecher in die geologische Fachsprache ein.
  • An der damals noch neuen Universität Mannheim promovierte er 1978 in Germanistik mit einer Arbeit zum Thema "Grammatiktheorie und Sprachpraxis", die die traditionelle Sprachwissenschaft gegenüber den neu aufgekommenen linguistischen Theorien verteidigt.
  • Zur alltäglichen Sprachpraxis stellte eine Ende der 1970er /Anfang der 1980er Jahre entstandene Untersuchung zum rheinischen Schaustellermilieu, in dem vor allem Sinti traditionell eine gewichtige Rolle spielen, fest, dass „von den Zigeunern selbst … das Wort kaum akzeptiert“ werde.

  • Zlobický propagierte die für seine Zeit unübliche Methode, den Studenten neben dem Grammatikunterricht auch Landes- und Literaturkunde sowie die angewandte Sprachpraxis beizubringen.
  • Dort bilden Sprichwörter, treffliche Zitate und Anspielungen der gesamten klassischen Literatur wie auch eingebürgerte bildhafte oder lautmalende Figuren sukzessive einen lexikalischen mehrsilbigen Wortschatz (Lexeme), sodass modernes Chinesisch in der Sprachpraxis überwiegend mehrsilbig aufgebaut ist.
  • In der Sprachpraxis (verschiedener deutschsprachiger Länder) werden die Ausdrücke teilweise unterschiedlich verwendet.
  • wurde erstmals in der Mitgliedszeitschrift der "Astrid Lindgren-sällskapets" (Astrid Lindgren Gesellschaft) abgedruckt und wurde "Språkövning från Ofvre Östermalm" ("Sprachpraxis von Ofvre Östermalm") genannt.
  • Peter Trudgill ist der Meinung, dass die Standard-Sprachpraxis sowohl formale als auch umgangssprachliche Elemente umfassen kann und dass informelle Mittel nicht notwendigerweise Nonstandardgebrauch anzeigen.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!