Werbung
 Übersetzung für 'pferhandwerk' von Deutsch nach Russisch
NOUN   das Töpferhandwerk | -
гончарное ремесло {с}Töpferhandwerk {n}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Von 1963 bis 1965 übte sie den Lehrberuf für theoretische und praktische Berufsausbildung im Töpferhandwerk aus.
  • Die Stadt war zunächst mit einer Stadtmauer umgeben und hatte das Recht zum Bierbrauen. Das Töpferhandwerk wurde betrieben, dazu gab es Sattler, Gerber, Schmiede und die Waldnutzung mit Flößerei.
  • Die zentrale Rolle im Leben der meisten Bewohner spielt die Oasenwirtschaft. Daneben sind auch das Töpferhandwerk und der (Pilger-)Tourismus von Bedeutung.
  • Bis in die 1960er Jahre lebten die meisten Einwohner vom Töpferhandwerk und dem landwirtschaftlichen Bereich. Heute sind noch elf Töpfereien in der Gemeinde tätig.
  • Das Töpferhandwerk hat in der Gemeinde wie auch in anderen Teilen des Pays de Bray eine lange Tradition. Hiervon zeugt unter anderem das Töpfereimuseum (Musée de la Poterie).

  • Zum Töpferhandwerk, zum Zimmermannshandwerk und zur Verarbeitung von Ziegenhaaren gibt es Werkstätten aus dem 19.
  • Jahrhundert schreiben Historiker dem Umstand zu, dass die Kiefernholzbestände keine ausreichenden Brennstoffquellen mehr für das im Ort betriebene Töpferhandwerk boten und es daher zu starken arbeitsmarktbedingten Abwanderungen kam.
  • Seit der römischen Zeit ist in Dieburg das Töpferhandwerk nachweisbar. Ein Raum zeigt die Dieburger Töpfereigeschichte von der Römerzeit über das Mittelalter bis in das 20. Jahrhundert.
  • Der zunehmende Wohlstand und der Tourismus brachte einen neuen Aufschwung für das Töpferhandwerk mit der Kunst der Freidreharbeiten auf der Töpferscheibe.
  • Dort erfuhr das Töpferhandwerk einen weiteren Aufschwung mit salzglasierter blau-grauer Ware.

  • Einen in der Geschichtsforschung nachgewiesenen Schwerpunkt spielte Giesel im Töpferhandwerk.
  • Zudem existiert ein kleiner Industriezweig für die Herstellung von Parkettfliesen, Keramiken, sowie das Töpferhandwerk und die Möbelfertigung aus Rattan.
  • Erste Belege für das am Ort ansässige Töpferhandwerk stammen aus dem Jahre 1391.
  • In dieser Zeit spielten die Weberei, das Töpferhandwerk sowie die Landwirtschaft (u. ...
  • Auf Veli Iž wird noch das Töpferhandwerk betrieben, das eine uralte Tradition ist.

  • Ab dem 18. Jahrhundert war das Töpferhandwerk der dominierende Wirtschaftszweig der kleinen Stadt.
  • Alfdorf besitzt eine lange Tradition im Töpferhandwerk.
  • Dezember 2017 eine eigenständige Stadt, die vor allem durch das Töpferhandwerk bekannt wurde.
  • Johann Leonhard Dober erlernte das väterliche Töpferhandwerk.
  • Das Dorf ist für sein Töpferhandwerk bekannt, das seit 2016 Teil des immateriellen Kulturerbes der UNESCO ist.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!