Werbung
 Übersetzung für 'Verbform' von Deutsch nach Russisch
NOUN   die Verbform | die Verbformen
линг.
форма {ж} глагола
Verbform {f}
линг.
глагольная форма {ж}
Verbform {f}
линг.
финитная форма {ж} глагола
finite Verbform {f}
линг.
нефинитная форма {ж} глагола
infinite Verbform {f}
4 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die spanische (syntaktische) Verneinung besteht aus zwei Wörtern (Adverbien), welche vor und nach der konjugierten Verbform bzw.
  • Die Negation im Pite Saami wird ausgedrückt durch das finite Negationsverb und eine nicht-finite Verbform.
  • Die niederländische Entsprechung lautet "moetje" (Verkleinerte Verbform von „müssen“, wörtlich: muss-chen).
  • In den folgenden Beispielen ist die Verbform "kursiv" gesetzt.
  • Das Wort "sweat" kommt aus dem Englischen und bedeutet „Schweiß“ (bzw. die Verbform "to sweat" „schwitzen“).

  • Der Ausdruck Personalendung (auch: Personalform, finite Verbform) bezeichnet diejenigen Endungen der Verben, welche die Kategorie Person ausdrücken.
  • Diese Verbform wird gebildet, indem das auslautende "-i" des gewöhnlichen Infinitivs durch "-e" ersetzt wird.
  • Diese Komposita sind den oben beschriebenen Partizipialkonstruktionen strukturell ähnlich, nur dass die finite Verbform hier nicht das Hauptverb ist, sondern zur näheren Bestimmung eines Bedeutungsaspekts des voranstehenden Partizips dient: Das semantische Zentrum des Satzes liegt bei der Partizipialkonstruktion auf der zweiten Verbform, bei den explikativen Komposita auf der ersten.
  • Der Nebensatz ist im Deutschen oft an der Stellung der gebeugten (finiten) Verbform erkennbar.
  • (*) Das Präfix "ì-" steht hier, weil die Verbform finit ist und jede finite Verbform mindestens ein Präfix haben muss. Eine grammatische oder lexikalische Bedeutung trägt das Präfix nicht.

  • Neben der Möglichkeit, einen Satz durch eine infinite Verbform als Nebensatz auszuweisen, können im Tamil auch Sätze mit einer finiten Verbform mittels bestimmter Funktionswörter in ein Satzgefüge eingebettet werden.
  • Das Wort Supin/Supinum wird für eine infinite Verbform in Abgrenzung zum Partizip II benutzt.
  • Die Verbform lautet "zuprosten" (das Präfix "zu" bedeutet, dass der Vorgang auf ein Gegenüber gerichtet ist).
  • In Swahili ist der Optativ eine häufige Verbform auch in der Umgangssprache.
  • Als finite Verbform (Gegenbegriff: Infinite Verbform) bezeichnet man Wortformen eines Verbs, die bestimmte grammatische Merkmale ausdrücken und dies mit besonderen syntaktischen Eigenschaften verbinden; im Deutschen besteht die wichtigste Besonderheit finiter Verbformen darin, dass nur sie ein Nominativsubjekt bei sich haben können.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!