Werbung
 Übersetzung für 'Verlagswesen' von Deutsch nach Russisch
NOUN   das Verlagswesen | -
изд.
издательское дело {с}
Verlagswesen {n}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Verlagswesen' von Deutsch nach Russisch

Verlagswesen {n}
издательское дело {с}изд.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Es folgten diverse Titel für Fernseh- und Filmproduktionen bzw. das Verlagswesen.
  • Witz verfasste Aufsätze zu den Themen Buchhandel und Verlagswesen.
  • Der Begriff Neuausgabe bezeichnet im Verlagswesen die neue Herausgabe eines schon früher publizierten Druckwerks.
  • Croft wurde im Verlagswesen tätig. Er lebt in Kingsland, Herefordshire (Stand: 2003).
  • Der Bucherwerb wurde auch für das bürgerliche Publikum erschwinglich, ein Verlagswesen mit Zeitungsproduktion und Buchmarkt entstand.

  • Der Herausgeber David Crystal wechselte eigens von einer Professur an der Universität Reading ins Verlagswesen.
  • Nach Gründung der DDR wurde er 1949 zunächst Leiter der Abteilung Informationskontrolle im Amt für Information und Verlagswesen und dann Leiter der Abteilung Druckgenehmigung im Amt für Literatur und Verlagswesen.
  • So werden z. B. im Verlagswesen die Schriftsteller gegenüber dem Verlag oftmals von Literaturagenten zur Wahrung ihrer Interessen vertreten.
  • Im Verlagswesen werden außerdem kostenlose Auszüge aus Büchern oder Zeitschriften als "Leseprobe" bezeichnet.
  • Sozialethik, dabei insbesondere Asyl- und Flüchtlingsfragen, sowie individuelle ethische Fragestellungen, Umweltschutz, Medienstandards und das Verlagswesen.

  • Der fiktive Erscheinungsort ist ein Begriff aus dem Verlagswesen.
  • Worstseller (englisch in etwa: "am schlechtesten verkauftes Buch") ist ein Begriff aus dem Verlagswesen.
  • Die „Hauptverwaltung Verlage und Buchhandel“ ging 1963 aus der ab 1958 als „Abteilung für Literatur und Buchhandlung“ geführten „Hauptverwaltung Verlagswesen“ hervor.
  • Der Zwiebelfisch war eine (Satire-)Zeitschrift, die sich mit Typografie, Schrift, Buchkunst, Verlagswesen, Literatur und Kunst beschäftigte.
  • Neben den Bank-, Kredit- und Versicherungsunternehmen entstand auch das Verlagswesen. Es entwickelte sich eine am Markt orientierte Wirtschaftsstruktur.

  • Stoneman studierte Classics (alle dem klassischen Altertum, der Antike, gewidmeten Disziplinen) an der University of Oxford und war danach über 30 Jahre lang als Lektor in diesem Bereich im Verlagswesen tätig, die meiste Zeit für Routledge.
  • Nachdem sie das Verlagswesen verlassen hatte, hatte Callil eine erfolgreiche Karriere als Schriftstellerin und Literaturkritikerin.
  • Die Verkehrsnummer (VN) ist eine fünfstellige Nummer zur eindeutigen Identifikation von Geschäftspartnern im Buchhandel- und Verlagswesen.
  • Als seine wichtigsten Orientierungspunkte werden Außenpolitik, das Verlagswesen und Geschichte erachtet.
  • Der im Verlagswesen gebräuchliche Begriff Selbstkostenverlag ("in Österreich und der Schweiz:" Selbstzahlerverlag; auch Bezahlverlag zulässig.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!