Werbung
 Übersetzung für 'Wiesen-' von Deutsch nach Russisch
NOUN   die Wiese | die Wiesen
луговой {adj}Wiesen-
бот.T
очанка {ж} лекарственная [Euphrasia rostkoviana, syn.: Euphrasia officinalis subsp. rostkoviana, E. pratensis]
Wiesen-Augentrost {m}
бот.T
василёк {м} луговой [Centaurea jacea]
Wiesen-Flockenblume {f}
бот.T
купырь {м} лесной [Anthriscus sylvestris]
Wiesen-Kerbel {m}
бот.T
мятлик {м} луговой [Poa pratensis]
Wiesen-Rispengras {n}
бот.T
сердечник {м} луговой [Cardamine pratensis]
Wiesen-Schaumkraut {n}
бот.T
короставник {м} полевой [Knautia arvensis]
Wiesen-Witwenblume {f} [auch: Wiesenwitwenblume]
7 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die Waldwiesen gehören heute zu den ökologisch interessantesten Wiesen im Kranichsteiner Wildpark.
  • Am Randbereich der Schutzzone sind 2,5 ha Wiesen mit einbezogen.
  • Die Art gilt als Neozoon und wurde später auch auf den Zitzmannsdorfer Wiesen im Seewinkel sowie der Nanni-Au bei Marchegg in Niederösterreich gefunden.
  • Es stellt ein Mosaik aus feuchten Wiesen und Wäldern in der Niederung der Hagendorfer Nuthe sowie den Ostteil des durch Anstau der Nuthe entstandenen Deetzer Teiches unter Schutz.
  • Als weitere Wiesengesellschaften sind Fuchsschwanzwiesen, Quecken-Flutrasen, wechselfeuchte Brenndolden-Silgen-Wiesen und wechseltrockene Mädesüß-Hahnenfuß-Wiesen im ehemaligen Naturschutzgebiet zu finden.

  • Die Liste der Naturdenkmale in Nieder-Wiesen nennt die im Gemeindegebiet von Nieder-Wiesen ausgewiesenen Naturdenkmale (Stand 20. Juni 2013).
  • Der größte Teil der Fläche des dort ausgewiesenen Nationalparks sind zu etwa 80 % Wiesen und Weiden, 13 % landwirtschaftliche Flächen und die restlichen gehören zu anderen Landnutzungsklassen.
  • Die St. Arnualer Wiesen (auch: "Daarler Wiesen") sind ein Naturschutzgebiet in Saarbrücken. Das Gebiet umfasst 36 ha und wurde 2004 als Naturschutzgebiet ausgewiesen.
  • Zumeist wiesen diese Heiligen Höhen, als bevorzugte Stätten der Verehrung, eine fortwährend ähnliche Ausstattungen auf.
  • auf Trockenrasen, Wiesen und an Waldrändern, als auch auf Feuchtwiesen und an Rändern von Mooren.

  • Im Flächennaturdenkmal konnten mehr als 85 Pflanzenarten nachgewiesen werden, darunter einige vom Aussterben bedrohte Arten wie Wiesen-Glockenblume (Campanula patula), Großer Wiesenknopf (Sanguisorba officinalis), Kleine Wiesenraute (Thalictrum minus) und Goldhafer (Trisetum flavescens).
  • In der Grabener Bucht wurden die Wiesen ab den 1930er Jahren zu Äckern umgebrochen.
  • Natürlich würden Wiesen unter heutigen Verhältnissen in Mitteleuropa nicht mehr entstehen und erhalten bleiben.
  • Das Umland ist geprägt durch blütenreiche Wiesen, die teilweise mit Gebüschen und Streuobstwiesen durchsetzt und von Tiefland-Glatthaferwiesen mit großen Beständen des Wiesen-Schaumkrauts, Wiesen-Margerite und selteneren Arten wie Knollen-Hahnenfuß, Herbstzeitlose und Wiesen-Bocksbart geprägt sind.
  • Die Talsohle ist stark vom Menschen überformt, außerhalb der Ortschaften überwiegen Wiesen vom Typ der Glatthafer­wiesen, die als Mähwiesen oder Weiden genutzt werden.

  • Für Březová nad Svitavou sind keine Ortsteile ausgewiesen.
  • In Deutschland (vermutlich sogar EU-weit) weist insbesondere das Land Baden-Württemberg eines der bedeutendsten Vorkommen solcher artenreicher Mähwiesen auf.
  • Das Grünland besteht aus Tal-Glatthaferwiesen mit den typischen Arten Gewöhnlicher Glatthafer, Wiesen-Labkraut, Wiesen-Pippau, Wiesen-Glockenblume und Wiesen-Storchschnabel.
  • Feuchtwiesen sind bodennasse Wiesengesellschaften, meist mit hoch anstehendem Grundwasser.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!