Werbung
 Übersetzung für 'Zahnwachteln' von Deutsch nach Russisch
NOUN   die Zahnwachtel | die Zahnwachteln
орн.T
зубчатоклювые куропатки {мн} [Odontophoridae] [семейство птиц]
Zahnwachteln {pl} [Familie der Vögel]
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Im Schutzgebiet kommen insbesondere Zahnwachteln, Schnepfen, Rotkehl-Hüttensänger, Sumpfschwalben und Fischadler vor.
  • Die Fleckenwachtel ("Colinus leucopogon") ist eine Vogelart der Gattung "Colinus" aus der Familie der Zahnwachteln (Odontophoridae). Sie ist in Mittelamerika beheimatet.
  • Die Helmwachtel ("Callipepla gambelii"), auch Gambel- oder Gambelschopfwachtel genannt, ist eine im Südwesten der Vereinigten Staaten und im Nordwesten Mexikos vorkommende Hühnervogelart aus der Familie der Zahnwachteln.
  • Die Haubenwachtel ("Colinus cristatus") ist eine Vogelart der Gattung "Colinus" aus der Familie der Zahnwachteln (Odontophoridae).
  • Die Bergwachtel ("Oreortyx pictus") ist eine Vogelart aus der Familie der Zahnwachteln. Sie ist die einzige Art der Gattung "Oreortyx".

  • Die Bindenwachtel ("Philortyx fasciatus") ist eine Vogelart aus der Familie der Zahnwachteln. Sie ist die einzige Art der Gattung "Philortyx".
  • Die Streifengesichtwachtel ("Odontophorus balliviani") ist eine wenig erforschte Vogelart aus der Familie der Zahnwachteln (Odontophoridae). Sie kommt in Peru und in Bolivien vor.
  • Die Schwarzrückenwachtel ("Odontophorus melanonotus") ist eine wenig erforschte Vogelart aus der Familie der Zahnwachteln (Odontophoridae). Sie kommt in Ecuador und in Kolumbien vor.
  • Insbesondere Zahnwachteln, wie die Virginiawachtel, sind auf das Gras angewiesen.
  • Der Nahanfrankolin ("Ptilopachus nahani") ist eine Vogelart aus der Familie der Zahnwachteln. Mit einem Bestand von 30.000–70.000 lebenden Exemplaren gilt er seit 1988 als bedrohte Art.

  • Die Schopfwachtel ("Callipepla californica"), auch Kalifornische Schopfwachtel genannt, ist eine Art aus der Familie der Zahnwachteln.
  • Die Montezumawachtel ("Cyrtonyx montezumae"), auch Massenawachtel genannt, ist eine Art der Zahnwachteln. Sie kommt ausschließlich in der Neuen Welt vor.
  • Mal wurden die Raufußhühner und Truthühner als eigene Familien außerhalb der Fasanenartigen geführt, mal wurden Zahnwachteln und Perlhühner zu den Fasanenartigen gerechnet.
  • Fossil wurden Zahnwachteln nie außerhalb Amerikas gefunden. Die einmal erfolgte Zuweisung der Gattung "Palaeortyx" (Oligozän Europas) zu den Zahnwachteln war ein Irrtum.
  • Die Kragenwachtel ("Odontophorus strophium") ist eine Vogelart aus der Familie der Zahnwachteln (Odontophoridae). Sie ist in Kolumbien endemisch.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!