Werbung
 Übersetzung für 'aufrechte rperhaltung' von Deutsch nach Russisch
NOUN   die aufrechte Körperhaltung | die aufrechten Körperhaltungen
прямая осанка {ж}aufrechte Körperhaltung {f}
осанка {ж}Körperhaltung {f}
выправка {ж} [осанка]Körperhaltung {f}
положение {с} телаKörperhaltung {f}
бот.T
клематис {м} прямой [Clematis recta]
Aufrechte Waldrebe {f}
бот.T
ломонос {м} прямой [Clematis recta]
Aufrechte Waldrebe {f}
6 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die Gemütsbewegung wird durch eindeutige, in allen menschlichen Kulturen gleichartige Gesten und Gebärden (aufrechte Körperhaltung, zurückgelegter Kopf, Arme vom Körper gestreckt) ausgedrückt und wird daher universell erkannt.
  • Die englischen und deutschen Züchter der Pekingenten legten besonderen Wert auf eine aufrechte Körperhaltung, die amerikanischen Pekingenten wurden auf ihre Wirtschaftlichkeit hin selektiert.
  • Allen Papageien gemeinsam ist die aufrechte Körperhaltung und der kräftige Schnabel.
  • Auffällig ist die sehr aufrechte Körperhaltung, die diese Entenvögel annehmen.
  • Charakteristisch für die Zwergpfeifgänse ist die – wie bei den meisten Pfeifgansarten – aufrechte Körperhaltung in der Ruhephase.

  • Zu den bewussten Signalen des Körpers zählen angelernte beziehungsweise antrainierte Fähigkeiten, wie Anlächeln, ein gezielter Blick, ein ausdrucksloses „Pokerface“, ein selbstbewusster Händedruck zur Begrüßung, eine aufrechte Körperhaltung z.
  • Sitzende Habichte und Sperber zeigen eine sehr aufrechte Körperhaltung, die oft schon auf größere Entfernung zumindest die Bestimmung der Gattung erlaubt.
  • Ruhende Affenenten nehmen häufig eine sehr aufrechte Körperhaltung ein, der Kopf ist dabei unter einen Flügel gesteckt.
  • Die Männchen rufen vom Boden oder aufgebaumt von Büschen und kleinen Bäumen und nehmen dabei eine aufrechte Körperhaltung ein, bei der der Hals fast senkrecht nach oben gestreckt ist.
  • Bei der ersten Silbe des Rufes nimmt der Palmkakadu eine sehr aufrechte Körperhaltung ein.

  • Die Folgen sind eine veränderte Gewichtsverteilung zwischen Vor- und Rückfuß und eine Schwerpunktverlagerung, sodass sich eine aufrechte Körperhaltung mit Betonung der Brust und des Gesäßes ergibt.
  • Die Beine und Füße sind nur schwach ausgebildet und sitzen sehr weit hinten am Körper, so dass der Marmelalk sich an Land nicht sehr gut bewegen kann und auch keine voll aufrechte Körperhaltung annehmen kann, wie man sie bei anderen Alkenvögeln findet.
  • An Land nimmt die Dickschnabellumme entweder eine aufrechte Körperhaltung ein oder liegt auf dem Bauch.
  • Es handelt sich um drossel- bis entengroße Meerestauchvögel (der ausgerottete Riesenalk erreichte sogar etwa die Größe einer Gans) mit weit hinten am Körper angesetzten Beinen, so dass sie an Land eine mehr oder weniger aufrechte Körperhaltung zeigen.
  • ... , ‚Stellung‘) versteht man in der Medizin die aufrechte Körperhaltung.

  • Erst wenn die aufrechte Körperhaltung aufgegeben wird, geht das Schnabelgefecht in gegenseitiges Gefiederkraulen über.
  • Kämpfe beinhalten stets Drohgebärden, bei der die großen Scheren horizontal abgespreizt werden sowie eine sehr aufrechte Körperhaltung eingenommen wird.
  • Die erzwungene aufrechte Körperhaltung (Orthostase) führt hierbei durch die Schwerkraft zum „Versacken“ des Blutes in herabhängenden Körperteilen.
  • Die Lage des Hinterhauptslochs bei fossilen Schädeln von Vor- und Frühmenschen erlaubte Rückschlüsse auf die aufrechte Körperhaltung, denn ein relativ weit hinten liegendes Hinterhauptsloch wie bei den Menschenaffen deutet auf eine etwas nach vorn gebeugte Haltung bei der Fortbewegung hin, während ein mittig unter dem Schwerpunkt des Kopfes liegendes Hinterhauptsloch es ermöglicht, den Kopf durch Balancieren ohne Anstrengung aufrecht zu tragen.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!