Werbung
 Übersetzung für 'bespritzen' von Deutsch nach Russisch
NOUN   das Bespritzen | -
VERB   bespritzen | bespritzte | bespritzt
SYNO anspritzen | beflecken | beklecksen | ...
забрызгать грязью {verb}mit Dreck bespritzen [ugs.]
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'bespritzen' von Deutsch nach Russisch

mit Dreck bespritzen [ugs.]
забрызгать грязью {verb}
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Viele Menschen trafen sich damals am Brunnen zu einem kleinen Plausch und die Kinder spielten am Rand des Brunnens oder bespritzen sich gegenseitig mit Wasser.
  • Der Teufel ruft andere Teufel herbei, die Hans verunstalten, ihn mit Ruß und Kot bespritzen und ihm ein Bärenfell umhängen.
  • Der Brunnen ist ein öffentlicher Spielplatz und erlaubt es Kindern und Erwachsenen, im Brunnen zu plantschen und sich vom Wasserspeier bespritzen zu lassen.
  • ... „Das Fernsehen bespritzen“), da das Logo des Öfteren gegen den Bildschirm „geklatscht“ wurde und somit aussah wie eine Pfütze.
  • Gewinnt das Kind das Duell gegen diesen Prominenten, darf es am Ende der Sendung den Prominenten mit einem grünen Monsterschleim aus einem Feuerwehrschlauch bespritzen.

  • An vielen Anlagen haben auch die Parkbesucher außerhalb der Attraktion die Möglichkeit, mit am Rand der Strecke befestigten Wasserkanonen mit den Personen in den Booten zu interagieren und sich gegenseitig zu bespritzen.
  • Śmigus-dyngus (auch "Lany poniedziałek") ist ein Osterbrauch, bei dem sich die Leute gegenseitig mit Wasser bespritzen.
  • Nach Nergal-šar-uṣur sind Mušḫuššu gute Torwächter, da sie einen Feind mit tödlichem Gift bespritzen können.
  • ... "aspergere" – bespritzen) ersetzt. Die Ähnlichkeit des Ölrübsen mit dem Weihwassersprenger führte an der Bergstraße zu der Namensgebung "Rübssprengel".
  • Die Hausbesitzer waren verpflichtet, bei Trockenheit die Straße mit Wasser zu bespritzen.

  • In den Nächten nehmen sie an Wettkämpfen in einem Fabrikgebäude teil, bei den sie sich mit Farbe bespritzen.
  • Trapajeros: Sie gehen in Lumpen mit Maske und einem Stab, mit dem sie in die Pfützen hauen, um die Zuschauer so mit Lehm zu bespritzen. Insgesamt sind sie zwischen 5 und 10.
  • Bei einem Angriff bespritzen sie den Feind oder Angreifer zusätzlich mit Öl aus ihren Nasenlöchern.
  • Manche Vögel bespritzen ihre Feinde zur Abwehr mit ihrem dünnflüssigen Kot, hierzu zählen neben der Schleiereule auch der Wiedehopf.
  • Im Extremfall fliehen die Eulen und bespritzen dabei ihren Feind mit ihrem dünnflüssigen Kot.

  • Früh morgens begeben sich die weiß gekleideten Teilnehmer auf einen Hügel in der Nähe, wo sie sich gegenseitig mit Rotwein bespritzen.
  • Die Worte "Sprengel" oder "Sprengil" wurden später in der römisch-katholischen Kirche für den Weihwassersprenger nicht mehr verwendet, sondern durch die eingedeutschte und entlehnte Form "Aspergill" (lateinisch: "aspergere" – besprengen/bespritzen) ersetzt.
  • Das Überhitzungsproblem lösen zwei zusätzliche Ölpumpen, die über ein Magnetrelais gesteuert werden und die Bremsbänder mit Öl bespritzen.
  • ... , auch "Vardavar"; westarmenisch "Wartawar") ist ein Fest in Armenien, bei dem sich die Menschen gegenseitig mit Wasser bespritzen.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!