Werbung
 Übersetzung für 'bewundernd' von Deutsch nach Russisch
с восхищением {adv}bewundernd
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'bewundernd' von Deutsch nach Russisch

bewundernd
с восхищением {adv}
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Sebastian Knight war ein berühmter Schriftsteller. Seine Werke werden von V. ausführlich und bewundernd erörtert.
  • Am 20. März 1769 durfte Kaiser Joseph II. das Konklave besichtigen und Einblick in die Zellen der Kardinäle nehmen, über deren schöne Ausstattung er sich bewundernd äußerte.
  • Jahrhunderts äußerten sich bewundernd über die Monumentalität und künstlerische Ausgestaltung des Werks.
  • Im Zusammenhang mit den genannten Tahaddī-Versen wird überliefert, dass heidnische Zeitgenossen Mohammeds wie al-Walīd ibn al-Mughīra die sprachliche Exzellenz des Korans bewundernd anerkannten, obwohl sie Mohammed feindlich gegenüberstanden.
  • Die Zeitgenossen gaben dem jungen Welfenherzog bereits 1622 den Beinamen „toller Halberstädter“, was aber keineswegs nur bewundernd, sondern vielmehr als „der verrückte / wildgewordene“, aber auch im Sinne der damaligen militärischen Operationsweise als der „tollkühne / unorthodoxe“ Administrator von Halberstadt zu verstehen ist.

  • Eingedenk der bewundernd freundschaftlichen Gefühle, die Ai für Duchamp hegt, ist eine positive Konnotation der Sonnenblumenkernen auch in diesem Fall sicherlich intendiert.
  • Wuysthoff schrieb bewundernd, dass Vientiane, als Zentrum für buddhistische Studien, Mönche sogar aus Birma und Kambodscha anzog und behauptete, dass die Anzahl der Mönche dort größer sei „als die der Soldaten des deutschen Kaisers“.
  • In der Vorgeschichte geht es um zwei Geierinnen, die sich gegenseitig ihre besonderen Fähigkeiten bewundernd erzählen.
  • Johann Wolfgang von Goethe erwähnte das Polieren von Granit, äußerte sich bewundernd über die 22 Fuß (6,9 m) messende Granitschale und nannte sie „Granitbecken“.
  • Die Kellnerinnen achten darauf, sich niedlich und "moe" zu verhalten und sich im Gespräch mit dem Gast möglichst positiv und bewundernd über ihn zu äußern.

  • Watson bildet darüber hinaus ein dramatisches Publikum und nimmt die intendierten Reaktionen der Leser vorweg, wenn er seinem Freund bewundernd zuhört.
  • Er wurde bewundernd auch "Der springende Geldschrank" genannt.
  • Die einzigartige Stellung des Philosophen unter den Menschen begründet Platon damit, dass der Philosoph seine Aufmerksamkeit auf Wohlgeordnetes, sich immer gleich Bleibendes und Vernünftiges richte: auf den Bereich der vollkommenen und unwandelbaren Ideen, dem er sich bewundernd und nachahmend angleiche.
  • Nach dem Aufstieg der Nationalsozialisten in Deutschland äußerte er sich zunächst auch bewundernd über Adolf Hitler, später wurde die "Association" aber wieder aufgelöst.
  • Manchmal wird ein „typisch Deutscher“ und sowohl bewundernd, scherzhaft, aber auch abwertend benutzt und verstanden werden.

  • Bekannt für seine schnellen starken Äußerungen wurde er bewundernd „Ōta Rappa“ (太田ラッパ) genannt.
  • Lupus von Ferrières äußerte sich in einem Brief an Einhard entsprechend bewundernd über den eleganten Sprachstil dieser Biographie.
  • Dadurch schuf er sich allmählich ein eigenes Genre in dem ihn zeit seines Lebens kaum einer übertreffen konnte; bewundernd nannte man Charlet auch den "Béranger der Karikatur".
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!