Werbung
 Übersetzung für 'jds gedenken' von Deutsch nach Russisch
VERB   jds. gedenken | gedachte jds. / jds. gedachte | jds. gedacht
почтить чью-л. память {verb}jds. gedenken
Teiltreffer
намереваться {verb} [несов.]gedenken [beabsichtigen]
мыслить сделать что-л. {verb} [несов.] [разг.] [предполагать]gedenken, etw. zu tun [beabsichtigen]
знакомиться с кем-л. {verb} [несов.]jds. Bekanntschaft machen
читать чьи-л. мысли {verb}jds. Gedanken lesen
завоевать чьё-л. доверие {verb}jds. Vertrauen gewinnen
установить чью-л. личность {verb}jds. Identität feststellen
обмануть чьё-л. доверие {verb}jds. Vertrauen enttäuschen
стать на чью-л. сторону {verb}jds. Partei ergreifen
следовать чьему-л. примеру {verb}jds. Beispiel folgen
следовать чьим-л. советам {verb}jds. Ratschläge befolgen
лишиться чьего-л. доверия {verb}jds. Vertrauen verlieren
прибегать к чьей-л. помощи {verb}jds. Hilfe beanspruchen
заинтересовать кого-л. {verb} [сов.]jds. Interesse wecken
заинтересовывать кого-л. {verb} [несов.]jds. Interesse wecken
в чьих-л. объятияхin jds. Armen
познакомиться с кем-л. {verb} [сов.]jds. Bekanntschaft machen
идиом.
лишиться чьего-л. уважения {verb}
jds. Achtung verlieren
привлекать чьё-л. внимание {verb}jds. Aufmerksamkeit wecken
привлекать чьё-л. внимание {verb}jds. Aufmerksamkeit erregen
отвечать кому-л. взаимностью {verb}jds. Gefühle erwidern
21 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'jds gedenken' von Deutsch nach Russisch

jds. gedenken
почтить чью-л. память {verb}

gedenken [beabsichtigen]
намереваться {verb} [несов.]
Werbung
gedenken, etw. zu tun [beabsichtigen]
мыслить сделать что-л. {verb} [несов.] [разг.] [предполагать]
jds. Bekanntschaft machen
знакомиться с кем-л. {verb} [несов.]

познакомиться с кем-л. {verb} [сов.]
jds. Gedanken lesen
читать чьи-л. мысли {verb}
jds. Vertrauen gewinnen
завоевать чьё-л. доверие {verb}
jds. Identität feststellen
установить чью-л. личность {verb}
jds. Vertrauen enttäuschen
обмануть чьё-л. доверие {verb}
jds. Partei ergreifen
стать на чью-л. сторону {verb}
jds. Beispiel folgen
следовать чьему-л. примеру {verb}
jds. Ratschläge befolgen
следовать чьим-л. советам {verb}
jds. Vertrauen verlieren
лишиться чьего-л. доверия {verb}
jds. Hilfe beanspruchen
прибегать к чьей-л. помощи {verb}
jds. Interesse wecken
заинтересовать кого-л. {verb} [сов.]

заинтересовывать кого-л. {verb} [несов.]
in jds. Armen
в чьих-л. объятиях
jds. Achtung verlieren
лишиться чьего-л. уважения {verb}идиом.
jds. Aufmerksamkeit wecken
привлекать чьё-л. внимание {verb}
jds. Aufmerksamkeit erregen
привлекать чьё-л. внимание {verb}
jds. Gefühle erwidern
отвечать кому-л. взаимностью {verb}
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Im Rahmen von Häftlingstreffen kehren sie zurück zum Ort ihres Leidens und gedenken ihrer verstorbenen Haftkameraden.
  • "Munin" (isländisch: Muninn) gehört zum altnordischen Verb "muna" „gedenken, sich erinnern“.
  • Eine Zusatztafel am Kriegerdenkmal nahe der Kirche erinnert: „Wir gedenken der Nachkriegsopfer“.
  • Der unermüdliche Einsatz von Pfarrer Wilhelm Viertmann gegen das Bestreben des nationalsozialistischen Systems, die Kirche für ihre politischen Zwecke zu nutzen, führte nach dem Zweiten Weltkrieg im Gedenken an ihn in der Kirchengemeinde Wattenscheid-Höntrop wie auch in der Heilig-Geist-Kirche in Lage/Lippe zu dem Bestreben, ihres ehemaligen Predigers zu gedenken.
  • ist ein Denkmalkomplex in Jerewan zum Gedenken der Opfer des Völkermords an den Armeniern 1915.

  • Errichtet wurde das Denkmal nach dem Ersten Weltkrieg, um der im Krieg gefallenen Waldarbeiter zu gedenken.
  • In regelmäßigen Abständen besuchten seitdem französische Militärdelegationen den Soldatenfriedhof Obermarchtal, um ihrer gefallenen und verstorbenen Landsleute zu gedenken.
  • 1815 ließ "Alexander Macdonald von Glenaladale" ein Memorial erbauen, auf dem eine Statue eines Highlanders im Kilt zu sehen war, um der historischen Ereignisse dieses Ortes zu gedenken.
  • Das Totem wird häufig gewählt, um einem geschichtlich bedeutsamen Ereignis zu gedenken.
  • An diesem Tag gedenken die Schiiten des Todes des für sie dritten Imams Husain in der Schlacht von Kerbela.

  • Es gibt in Österreich nur diese Gedenktafeln, die aller Opfer der NS-Militärjustiz gedenken.
  • In der römischen Religion war allein der Pater familias als Familienoberhaupt für das Gedenken an sämtliche Ahnen zuständig.
  • Die homosexuellen Verfolgten des Nationalsozialismus blieben aus dem öffentlichen Gedenken in Deutschland lange Zeit ausgespart.
  • Im Jahr 2000 errichtete die Stadtverwaltung von Kolberg ein deutsches Lapidarium mit den noch auffindbaren deutschen Grabsteinen zum Gedenken der früheren deutschen Bevölkerung, das unter Beteiligung des deutschen Heimatkreises eingeweiht wurde.
  • Mit einer feierlichen Zeremonie gedenken Fans und Verein jedes Jahr der Toten.

  • Am Morgen des Seollal kleiden sich alle Familienmitglieder festlich in ihrer traditionellen Tracht und gedenken in einer festgelegten Zeremonie, Chare (...), der Ahnen.
  • Die orthodoxen Kirchen gedenken ihm am 18. Januar.
  • März im Gedenken an die Opfer des Krieges und des NS-Regimes eine Heilige Messe in der Michaelerkirche statt.
  • Um seiner Arbeit zu gedenken, benannte Johann Hedwig 1801 nach ihm eine Moosgattung ("Buxbaumia" [...]).
  • Das Gebirgsjägerdenkmal auf dem Grünten wurde 1924 von Bruno Diehl errichtet, zum Angedenken der ca.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!