Werbung
 Übersetzung für 'kampfbereit' von Deutsch nach Russisch
ADJ   kampfbereit | kampfbereiter | am kampfbereitesten
kampfbereiter | kampfbereite | kampfbereites
kampfbereitester | kampfbereiteste | kampfbereitestes
готовый сражаться {adj}kampfbereit
готовый к бою / борьбе {adj}kampfbereit
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • In der Schlussszene humpelt Charly eine verlassene Wüstenstraße entlang. Doom-Head nähert sich in einem Van, hält an und steigt aus. Charly und Doom-Head stehen sich kampfbereit gegenüber.
  • Während sich Clearte und Niobe kampfbereit zeigen, macht sich Anfione nur widerwillig auf, sein Volk auf den bevorstehenden Krieg einzustimmen (Arie Anfione: „È di sasso chi non t’ama“).
  • Der Name (ursprünglich "Hildefons") stammt aus dem Althochdeutschen und bedeutet „kampfbereit“, abgeleitet von "hild = Kampf" und "funs = bereit".
  • Anfang 2023 galten von den rund 320 Leopard 2 der Bundeswehr nur 130 als kampfbereit.
  • Das Wappentier Hahn wird als Wappenbild in der Regel kampfbereit dargestellt.

  • Einige wenige Fahrzeuge wurde provisorisch kampfbereit gemacht, enttäuschten jedoch im Einsatz insbesondere wegen der geringen Reichweite im Gelände und wegen technischer Mängel.
  • Da die Neckar-Enz-Stellung erst im Rahmen einer Mobilmachung kampfbereit wurde, galt sie als „nicht-armierte Gerippestellung ständiger Bauart“.
  • Nur Tanakas Flaggschiff "Naganami" und die "Takanami" waren voll kampfbereit.
  • Die Division wurde angehalten, bis zum 1. Mai 1956 kampfbereit zu sein.
  • Die Minutemen ("Minuten-Männer") waren eine Miliz in den britischen Kolonien in Nordamerika, die nach Aufforderung innerhalb einer Minute kampfbereit sein sollte.

  • Somit bedeutet der Name „kampfbereit“ und stellt ein Synonym zu Ildefonso dar.
  • h. kampfbereit, den Ort verlassen durfte.
  • "Szene 7." Partenope vergewissert sich bei Ormonte, dass ihre Truppen kampfbereit sind (Ormonte: „Se nemico à tè sen viene“).
  • Im Zuge dessen wurde auch die Panzer-Brigade 101 erneut aufgestellt und sollte bis spätestens Mitte August 1944 kampfbereit sein.
  • Laut Daniel Gerhardt von Die Zeit ist "We Got It from Here …" „die wütendste und wüsteste Platte von A Tribe Called Quest“, „aufgewühlt, aggressiv, zynisch, paranoid – und immer wieder kampfbereit“; er betont die politische und gesellschaftliche Aussagekraft des Albums.

  • Der Mantel "(sagum)" ist das Zeichen des Krieges; „die Mäntel anlegen“ "(saga sumere)" heißt „sich kampfbereit machen“.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!