Werbung
 Übersetzung für 'koine' von Deutsch nach Russisch
NOUN1   die Koine [griechische Umgangssprache zur Zeit des Hellenismus] | -
NOUN2   die Koine [durch Einebnung von Dialektunterschieden entstandene Sprache] | die Koinai
линг.
койне {с} [нескл.]
Koine {f}
2
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'koine' von Deutsch nach Russisch

Koine {f}
койне {с} [нескл.]линг.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die Koinesprache ist nicht zu verwechseln mit Koine, einer als lingua franca fungierenden Varietät des Altgriechischen.
  • Die Koine ist die altgriechische Allgemeinsprache vom Hellenismus bis in die römische Kaiserzeit (etwa 300 v. ...
  • Der Ausdruck „Coenästhesie“ ist abgeleitet von altgriechisch "koine aisthesis".
  • Die Phonologie der Koine (auch "Koinē", zwischen 300 vor und 600 nach Christus) entwickelte sich, wie Sprachwissenschaftler festgestellt haben, in einem Zeitraum, in dem tiefgreifende Veränderungen stattgefunden haben: Während die Aussprache zu Beginn der Koine der des Altgriechischen noch nahezu glich, unterschied sie sich zu deren Ende nur noch in wenigen Punkten von der des modernen Griechischen.
  • Hervorgegangen aus einer ursprünglich in Reutlingen gegründeten freien Schultheatergruppe des linksalternativen Kulturspektrums wurde das Theater Lindenhof 1981 – zunächst als eingetragener Verein – in Melchingen mit der Produktion "Semmer Kerle oder koine" (sinngemäß eingedeutscht: "Sind wir richtige Männer oder nicht") im umgebauten Gasthaus "Linde" eröffnet.

  • Nach äthiopischer Überlieferung schuf Frumentius die erste Übersetzung des Neuen Testaments aus der Koine in die Kirchensprache Altäthiopisch.
  • Auf dem Prinzip von Autonomie und Gleichberechtigung basierte die Idee der "Koine Eirene", des Allgemeinen Friedens, die in den Folgejahren starke politische Wirkung entfaltete und neben dem Panhellenismus der prägende politische Gedanke dieser Zeit war.
  • Die Göttin des privaten Herdfeuers war auch Göttin des Herdfeuers der Gemeinschaft, der "koine hestia" als Symbol der Gemeinschaft der Polis.
  • Die Glosa (koine-griech. γλώσσα: Sprache, Zunge; span. ...
  • Die "Tessiner koiné" (ital.: "koinè ticinese") ist jene lombardische Koiné, welche von den Sprechern der lokalen Dialekte (besonders jenen von der Koiné selbst abweichenden, z. B. dem Leventiner Dialekt) gesprochen wird, wenn sie untereinander sprechen.

  • Der Korinthische Bund war also die endgültige Absage an eine "koinḕ eirḗnē" auf der Grundlage völliger Gleichberechtigung und verband die Friedensidee wieder mit der Garantie durch eine starke Hegemonialmacht. Symmachie und "koinḕ eirḗnē" bedingten sich in dem Bündnisvertrag gegenseitig. Die panhellenische Vorstellung von einer Einigung Griechenlands und einem „Rachefeldzug“ gegen die Perser, wie ihn Alexander der Große wenige Jahre später propagierte, wurde erst durch diesen Allgemeinen Frieden ermöglicht.
  • 2016 war er Mitunterzeichner des Manifests der "Grup Koiné" (Manifiesto Koiné), das unter anderem fordert, dass das Katalanische die einzige offizielle Sprache Kataloniens sein sollte.
  • Seine Arbeitsschwerpunkte sind Papyruskunde, Methoden der Bibelauslegung, Koiné-Griechisch, Textkritik und Alltagsleben der hellenistischen Zeit.
  • Ein Beispiel im Koine-Griechischen ist [...], [...] (deutsch: ‚[...], was ich "euch" ersparen will‘).
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!