Werbung
 Übersetzung für 'lateinisches Kreuz' von Deutsch nach Russisch
NOUN   das lateinische Kreuz / ein lateinisches Kreuz | die lateinischen Kreuze
религ.
латинский крест {м}
lateinisches Kreuz {n}
Teiltreffer
линг.
латинский алфавит {м}
lateinisches Alphabet {n}
ист.
Латинская империя {ж}
Lateinisches Kaiserreich {n}
линг.
латиница {ж}
lateinisches Alphabet {n}
крестный {adj}Kreuz-
крестовый {adj}Kreuz-
крест {м}Kreuz {n}
7
перекрёстный {adj}Kreuz-
муз.
диез {м} <♯>
Kreuz {n} <♯> [Notenschrift]
игры
король {м} треф
Kreuz-König {m}
игры
валет {м} треф
Kreuz-Bube {m}
крест-накрест {adv}über Kreuz
Красный Крест {м}Rotes Kreuz {n}
игры
трефы {мн} [крести]
Kreuz {n} [Spielkartenfarbe]
игры
крести {мн} [разг.]
Kreuz {n} [Spielkartenfarbe]
3
идиом.
вдоль и поперёк
kreuz und quer
астрон.
Южный Крест {м}
Kreuz {n} des Südens
анат.
пояснично-крестцовое сплетение {с} [Plexus lumbosacralis]
Lenden-Kreuz-Geflecht {n}
игры
ходить с треф {verb}
Treff / Kreuz ausspielen
ист.
распять на кресте {verb}
ans Kreuz schlagen
игры
крестовый туз {м}
Kreuz-Ass {n} [Rsv.]
21 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Kurz vor Moskau ereignet sich ein Zwischenfall: Der Legat des Papstes trägt ein lateinisches Kreuz vor sich her, was vom Metropoliten Philipp letztlich untersagt wird.
  • Bei etlichen dieser „schwebenden“ Grabsteine gibt es an das Querhaus einer Kirche erinnernde eingefügten Querstücke, die den Grabstein, von oben gesehen, in ein lateinisches Kreuz verwandeln.
  • Sie sind dreischiffig und ihr Grundriss ist ein lateinisches Kreuz.
  • Der von der Dillinger Marianischen Jungfrauen-Kongregation gestiftete Altar besteht aus Sandstein mit drei durch Pfeiler und Doppelarkadenbögen getrennte Schmuckfelder im Altarunterbau (von links nach rechts: ein von vegetabilen Ornamenten umgebenes goldenes Medaillon mit ineinander verschlungenen Buchstaben, die das Wort „Ave“ bilden, ein lateinisches Kreuz aus verschiedenen Marmorarten, ein von vegetabilen Ornamenten umgebenes goldenes Medaillon mit ineinander verschlungenen Buchstaben, die das Wort „Maria“ bilden).
  • Es handelt sich um ein lateinisches Kreuz mit querrechteckigen Krücken an den Kreuzenden, dessen Holzkern aus Zedernholz besteht.

  • So verwenden die meisten nordeuropäischen Staaten das skandinavische Kreuz, ein seitlich gelegtes lateinisches Kreuz.
  • Mit seinem linken Vorderbein hält es hinter seinem Rücken ein an einer langen Stange befestigtes, aufrecht gerichtetes lateinisches Kreuz.
  • Später folgten Kreuzritter diesem Brauch und stachen sich ("se compungunt") ein lateinisches Kreuz in die Haut.
  • Diese enthielten üblicherweise ebenfalls die jeweiligen Inschriften des Kreuzes, die Kreuze sind sowohl Tatzenkreuz als auch als lateinisches Kreuz zu finden.
  • Eine Flagge, die Breckinridge' Korps der „Army of West Tennessee“ benutzte, zeigte auf einem blauen Feld ein rotes lateinisches Kreuz.

  • Es handelt sich um ein orthodoxes und kein lateinisches Kreuz.
  • Das älteste Wingolfswappen zeigte ein schwebendes goldenes lateinisches Kreuz auf Schwarz.
  • Als Petruskreuz bezeichnet man ein auf dem Kopf stehendes lateinisches Kreuz.
  • Das Innere ist als lateinisches Kreuz in drei Schiffen gebaut.
  • Mai 1995 genannt, mit dem Teile der Bayerischen Volksschulordnung von 1983 für verfassungswidrig und nichtig erklärt wurden, nach denen in jedem Klassenzimmer der Volksschulen in Bayern ein Kruzifix oder zumindest ein Lateinisches Kreuz anzubringen war.

  • Zwölf Jahre später, am Volkstrauertag 1957, ließ Korvettenkapitän Karl Peter zusammen mit den Fähnrichen der Crew V/56 im Beisein von Frau Lüth und ihren Kindern unweit der Stelle, an der Lüth den Tod gefunden hatte, einen Gedenkstein setzen, diesmal mit den üblichen genealogischen Zeichen (Sternchen und lateinisches Kreuz).
  • Das Wainer Wappen wird wie folgt beschrieben: „In Rot unter einem erhöhten silbernen (weißen) Sparren eine fünfblättrige silberne (weiße) Rose belegt mit einem herzförmigen roten Schildchen, darin ein silbernes (weißes) lateinisches Kreuz (Lutherrose)“.
  • In Blau eine goldene (gelbe) gezinnte Stadtmauer mit offenem, von einem doppeltgezinnten Turm überragten Tor; über der Mauer im linken Schildfeld freischwebend ein goldenes (gelbes) lateinisches Kreuz.
  • Offizielle Beschreibung des Gemeindewappens: "Gespalten; rechts in Silber eine blaue, heraldische Lilie, deren Mittelteil oben als lateinisches Kreuz endet; links in Rot ein silberner Adler."
  • Blasonierung: "Gespalten; rechts in Blau auf grünem Dreiberg ein goldenes, lateinisches Kreuz, links in Silber ein roter, steigender Krebs." Die Gemeindefarben sind Weiß-Blau.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!