Werbung
 Übersetzung für 'preisen' von Deutsch nach Russisch
NOUN   das Preisen | -
VERB   preisen | pries | gepriesen
SYNO eine hohe Meinung haben | gutheißen | loben | ...
хвалить {verb} [несов.]preisen
9
превозносить {verb} [несов.] [восхвалять]preisen
3
восхвалить {verb} [сов.]preisen
восхвалять {verb} [несов.]preisen
превознести {verb} [сов.] [восхвалить]preisen
религ.
славить Бога {verb}
Gott preisen
идиом.
считать себя счастливым {verb}
sich glücklich preisen
7 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • "Szene 7." Zusammen mit dem Volk von Ithaka preisen alle den Gott Zeus für die Heimkehr ihres Königs.
  • „Deinen Tod oh Herr, verkünden wir, und Deine Auferstehung preisen wir, bis Du kommst in Herrlichkeit“.
  • Der erste Absatz spricht von der jüdischen Verpflichtung, Gott zu preisen („An uns ist es, zu Preisen den Herrn des Alls…“).
  • Inschriften dieser Zeit preisen Iulia als neue Aphrodite.
  • Homonyme Wörter, die als Adjektiv wie auch als Substantiv verwendet werden, bilden manchmal schöne Wortpaare, zum Beispiel die „taube Taube“, die „laute Laute“, und „mit Preisen preisen“.

  • Dich, Sankt Alto, preisen wir.
  • Preisen will ich die großen Männer ist ein Buch mit dem Text des amerikanischen Schriftstellers James Agee und den Fotografien des amerikanischen Fotografen Walker Evans, das zuerst 1941 in den USA veröffentlicht wurde.
  • "Chaloem Phra Kiat" bedeutet wörtlich übersetzt „den Ruhm (des Königs) erhöhen/preisen“.
  • Bei dem neunsätzigen Werk, dessen Textdichter unbekannt ist, preisen vier Göttinnen der antiken Mythologie die Königin.
  • Oft preisen Callgirls im Umfeld von Love Hotels ihre Dienste auf kleinen Werbezetteln an.

  • Versöhnt und in Harmonie preisen alle gemeinsam die aufgehende Sonne des glücklichen Tages.
  • Die Israeliten preisen Josua, der nun die Häupter Israels versammeln lässt, um das eroberte Land aufzuteilen.
  • "Szene 1." Priesterinnen und Seeleute preisen die Göttin unter ihren verschiedenen Namen (Chor: „Venere Urania!“).
  • "Szene 5." Zwei Grazien und ein Plaisir preisen die Liebe (Terzett: „Grand héros, le ciel vous est propice“).
  • "Szene 6." Alle preisen das Brautpaar.

  • "Szene 8 „dernière“." Schäfer, Hirten und das Volk preisen das Paar mit einem Ballett.
  • "Szene 4." Schäferinnen und Schäfer preisen die leichte Liebe ohne Schmerzen.
  • Vers 3 wird nach [...] von Jesus zitiert, als Kinder im Tempel ihn preisen.
  • Das Wort [...] ist abgeleitet von der Wurzel [...] , was soviel bedeutet wie „loben, preisen“ oder „rühmen“.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!