Werbung
 Übersetzung für 'reorganisieren' von Deutsch nach Russisch
VERB   reorganisieren | reorganisierte | reorganisiert
SYNO neu ordnen | neu organisieren | reorganisieren | ...
реорганизовывать {verb} [несов.]reorganisieren
реорганизовать {verb} [сов./несов.]reorganisieren
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Nachdem Napoléon auf die Insel Elba ins Exil geschickt worden war, ging König Louis XVIII daran, die Armee zu reorganisieren und die Regimenter mit einer anderen Nummerierung auszustatten.
  • Jahrelang lag er mit Stanisław Jacek Święcki, dem Bischof von Chełm und Kanzler der Zamoyski-Akademie, im Streit, da dieser die Akademie reorganisieren wollte.
  • Allerdings begann sich die Partei schon im Mai 1972 zu reorganisieren.
  • Es wurde daraufhin an Alexis Bidal, baron d’Asfeld gegeben, der es von unliebsamen Elementen zu säubern und zu reorganisieren hatte.
  • Er versuchte die Verwaltung im preußischen Stil zu reorganisieren.

  • März 1891 versammeln sich die Vertreter von 116 Gesellschaften, um den Dachverband, der ab sofort unter dem Protektorat von Großherzog Adolph steht zukünftig “Adolph-Verband” heißen soll, zu reorganisieren.
  • Allerdings gelang es ihm nicht, die Armee zu reorganisieren, da er auf die Opposition einiger einflussreicher Persönlichkeiten stieß und bald starb.
  • Im Gegensatz zur Sprache ist die Schrift zu jung, um evolutionsbiologische Spuren hinterlassen zu haben. Beim Lesenlernen reorganisieren sich deswegen bestehende, teils sehr alte Gehirnstrukturen.
  • Im Herbst 1869 ging er nach Berlin, um dort den in schlechter Verfassung befindlichen Zoo erfolgreich zu reorganisieren.
  • Sein Sohn Guillaume-Jacques-Joseph Kennis (1768–1845) folgte dem Vater auf dem Posten des Kapellmeisters in Löwen und war im Auftrag der französischen Revolutionsregierung ab 1803 Kapellmeister an der Liebfrauenkathedrale (Antwerpen), um dort die Kirchenmusik zu reorganisieren.

  • Die Nationalisten legten nun vor den Flüssen Ebro und Guadalupe eine Pause ein, um sich zu reorganisieren.
  • Bis 2017 will Enbridge sein regionales Pipelinenetz in Alberta reorganisieren. Bis 2019 soll die 991 km lange Sandpiper-Pipeline von der Bakken-Formation nach Superior in Wisconsin gebaut werden.
  • Benannt wurde es nach George Stark, einem Vizepräsidenten der Northern Pacific Railroad, der half das Unternehmen nach dem Bankrott 1875 zu reorganisieren.
  • Nach den Erfahrungen der Bayerischen Armee im Deutschen Krieg von 1866 gegen Preußen und durch das mit Preußen abgeschlossene Schutz- und Trutzbündnis sah sich 1868 das Bayerische Kriegsministerium unter Siegmund Freiherr von Pranckh veranlasst, das Heer grundlegend nach preußischem Vorbild zu reorganisieren.
  • Er war ein bekannter theologischer Schriftsteller und sollte dort den Katholizismus reorganisieren.

  • Am 1. Juli 2013 gab die Regierung bekannt, das Verkehrssystem Havannas künftig reorganisieren und komplett überholen zu wollen.
  • Die Verluste der Kavallerie waren schwer, aber das französische Zentrum war gerettet, und eine Entlastung der französischen Truppen machte sich auch an den Flanken bemerkbar, da Bennigsen nun hastig sein Zentrum reorganisieren musste.
  • Wellington verbrachte den Winter damit, seine Armee zu reorganisieren und zu trainieren.
  • Mit dem Unternehmensreorganisationsgesetz von 1997 wurde in Österreich die Möglichkeit geschaffen, Unternehmen bereits vor Eintritt der materiellen Insolvenz (Zahlungsunfähigkeit; Überschuldung) zu reorganisieren.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!