Werbung
 Übersetzung für 'sein Recht behaupten' von Deutsch nach Russisch
идиом.
отстаивать своё право {verb}
sein Recht behaupten
Teiltreffer
сказываться кем-л. {verb} [несов.] [разг.] [называться кем-л.]von sich behaupten, jd. zu sein
право
быть правым {verb}
im Recht sein
быть не по нраву кому-л. {verb}jdm. nicht recht sein
одуреть {verb} [сов.] [разг.] [презр.]nicht (ganz / recht) bei Trost sein
очуметь {verb} [сов.] [разг.] [презр.]nicht (ganz / recht) bei Trost sein
идиом.
спятить {verb} [сов.] [разг.]
nicht (ganz / recht) bei Trost sein
утверждать {verb} [несов.] [высказывать мнение]behaupten
67
отстаивать {verb} [несов.] [удерживать за собой]behaupten [erhalten, bewahren]
8
право {с}Recht {n}
43
пол.право
международное право {с}
internationales Recht {n}
довольно мало {adv}recht wenig
право
публичное право {с}
öffentliches Recht {n}
право
вещное право {с}
dingliches Recht {n}
право
божественное право {с}
göttliches Recht {n}
праворелиг.
исламское право {с}
islamisches Recht {n}
довольно {adv} [весьма]recht [ziemlich]
8
с полным правом {adv}zu Recht
по праву {adv}zu Recht
праворелиг.
каноническое право {с}
kanonisches Recht {n}
ист.право
римское право {с}
römisches Recht {n}
21 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'sein Recht behaupten' von Deutsch nach Russisch

sein Recht behaupten
отстаивать своё право {verb}идиом.

von sich behaupten, jd. zu sein
сказываться кем-л. {verb} [несов.] [разг.] [называться кем-л.]
Werbung
im Recht sein
быть правым {verb}право
jdm. nicht recht sein
быть не по нраву кому-л. {verb}
nicht (ganz / recht) bei Trost sein
одуреть {verb} [сов.] [разг.] [презр.]

очуметь {verb} [сов.] [разг.] [презр.]

спятить {verb} [сов.] [разг.]идиом.
behaupten
утверждать {verb} [несов.] [высказывать мнение]
behaupten [erhalten, bewahren]
отстаивать {verb} [несов.] [удерживать за собой]
Recht {n}
право {с}
internationales Recht {n}
международное право {с}пол.право
recht wenig
довольно мало {adv}
öffentliches Recht {n}
публичное право {с}право
dingliches Recht {n}
вещное право {с}право
göttliches Recht {n}
божественное право {с}право
islamisches Recht {n}
исламское право {с}праворелиг.
recht [ziemlich]
довольно {adv} [весьма]
zu Recht
с полным правом {adv}

по праву {adv}
kanonisches Recht {n}
каноническое право {с}праворелиг.
römisches Recht {n}
римское право {с}ист.право
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die Stadt kann daher mit Recht behaupten, Polens sommerliche Hauptstadt gewesen zu sein.
  • Dieses will sich in der Fläche behaupten, daher ist es recht schwierig, sein Wesen wirklich malerisch einzuordnen; doch gelingen ihm im Laufe seiner Entwicklung immer bessere und malerische Lösungen».
  • Insgesamt kann man jedoch mit Fug und Recht behaupten, dass Bekkers Hexentraktat einen sehr wichtigen Beitrag zur Bekämpfung der Hexenprozesse beigetragen hat.
  • Einige Historiker behaupten, sie erfolgte im Jahr 1530, als die Stadt das Magdeburger Recht und ein Wappen erhielt.
  • Doch wurden auch hiervon die kaiserlichen Erblande ausgenommen, in denen der Kaiser das unbeschränkte landesherrliche Reformationsrecht mit wenigen Ausnahmen behaupten konnte.

  • 1241 ausgelöst wurden, gelang es Mieszko, mit Unterstützung seines Schwiegervaters Konrad von Masowien die östlichen Grenzen seines Herzogtums über Beuthen und Sewerien hinaus auf Krakauer Gebiet vorzuschieben und sie bis zu seinem Tod 1246 zu behaupten.
  • Légitime war jedoch nicht in der Lage, seine Macht zu behaupten.
  • Dass sich das System der Volksgerichtshöfe letztlich nicht behaupten konnte und nacheinander von Polizeijustiz und in der Spätantike dann von kaiserlich designierten beamteten Richtern abgelöst wurde, glaubt Köstlin auch daran festmachen zu können, dass die Vergabe römischer Bürgerrechte zu inflationär betrieben worden war.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!