Werbung
 Übersetzung für 'unsympathisch' von Deutsch nach Russisch
ADJ   unsympathisch | unsympathischer | am unsympathischsten
unsympathischer | unsympathische | unsympathisches
unsympathischster | unsympathischste | unsympathischstes
SYNO abstoßend | eklig | missfallend | ...
несимпатичный {adj}unsympathisch
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'unsympathisch' von Deutsch nach Russisch

unsympathisch
несимпатичный {adj}
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Er ist ihr aber von Anfang an unsympathisch.
  • Andrew und Veronica sind sich auf Anhieb gegenseitig unsympathisch und streiten im Verlauf der nächsten Zeit recht häufig miteinander.
  • Nick erscheint unsympathisch und verwickelt sich während der Befragung durch die Polizei in ein Netz aus Lügen.
  • Der Humor sei bieder-verklemmt, und die Frauen seien unsympathisch dargestellt.
  • Sie findet Gotō am Anfang sehr unsympathisch und ist der Meinung, er sei ein Taugenichts.

  • Auch andere Schriftstücke, darunter die von Königin Hedwig, Désirées Vorgängerin, liefern nach den Recherchen von L'Ain das Bild einer unangenehmen Person, die unhöflich, unsympathisch und verzogen war.
  • Er geht dem Beruf des Tischlermeisters nach. Jedoch läuft das Geschäft nicht allzu gut, da er in seinem Heimatdorf keinen guten Ruf hat und er den meisten Menschen im Ort unsympathisch ist.
  • Außerdem bewertete "Die Presse" die Doku-Soap als „primitiv“, „unsympathisch“ und „belästigend“.
  • Die Kritiken waren geteilt. Während einige Rezensenten die Geschichte als unmoralisch und unsympathisch tadelten, lobten andere das intensive Spiel der Darsteller.
  • Als der Attaché ankommt und um Evas Hand bittet, findet Puntila selber ihn unsympathisch, betrinkt sich und jagt ihn davon.

  • In der Kommunikation ist ein No-Go eine häufig unbedacht vorgetragene Formulierung, die negative Empfindungen beim Rezipienten auslöst, im Teamwork unsympathisch wirkt, unprofessionell rüberkommt und sogar einen Imageschaden auslösen kann, der sich später oft nur unter erheblichem kommunikativem Aufwand wiedergutmachen lässt.
  • Da Noonan mittlerweile die Verlogenheit der besseren Gesellschaft erkannt hat und der Richter ihm von Grund auf unsympathisch ist, entscheidet er sich zu spielen.
  • Offensichtlich habe Fassbinder auf Ignatz Bubis anspielen wollen und sei mit der unsympathisch gezeichneten Figur dem gängigen antisemitischen Klischee vom jüdischen Kapitalisten entgegengekommen.
  • Außerdem finde er den Regisseur Michael Laux unsympathisch.
  • Oktober 2001, es komme selten vor, dass ein Film drei solch „liebenswerte“ Charaktere habe und selbst so „unsympathisch“ sei.

  • Robyn Karney vom Portal "RadioTimes" fand den Film unsympathisch. Auch wenn Mickey Rooneys Präsenz den matten Film belebe, sei der Charakter, den er spiele, unattraktiv.
  • Die Schauspieler werden als "unglaubwürdig" oder als "unsympathisch" oder als "beides zugleich" beschrieben.
  • Sport spielt eine große Rolle in den Dolly-Bänden; wer nicht mithalten kann, ist entweder kränklich oder, wenn unbegabt, unfreundlich und unsympathisch.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!