Werbung
 Übersetzung für 'verlanden' von Deutsch nach Russisch
NOUN   das Verlanden | -
VERB   verlanden | verlandete | verlandet
гидр.
мелеть {verb} [несов.] [о реке]
verlanden
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'verlanden' von Deutsch nach Russisch

verlanden
мелеть {verb} [несов.] [о реке]гидр.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Zwischen den drei Seebecken bestehen nur noch seichte Verbindungen, die immer mehr verlanden.
  • Es wurde entwickelt, um die Nebenarme stark geschiebeführender Flüsse schneller verlanden zu lassen.
  • Auf Grund seines geringen Gefälles von nur etwa 250 Metern auf 733 Kilometer mäandriert der Fluss sehr stark und verändert so immer wieder seinen Verlauf und seine Länge, vor allem dann wenn sich zwei benachbarte Schlingen berühren, das Wasser die entstandene Abkürzung nimmt und so Altwasser zurückbleiben, die mit der Zeit verlanden.
  • Im ehemaligen Naturschutzgebiet befinden sich mehrere Stillgewässer, die zum Teil verlanden.
  • Das Vorlandbecken kann letztendlich vollständig verlanden und mit alluvialen Fächersedimenten verfüllt werden.

  • Da der Alpenrhein Geschiebe aus den Bergen mitbringt und dieses Material dort sedimentiert, wird die Bregenzer Bucht in einigen Jahrhunderten verlanden.
  • Die Torfstiche verlanden langsam. Hier kann sich Hochmoorvegetation regenerieren.
  • Wo die Bodenbeschaffenheit eine Ansammlung von stehendem seichtem Wasser in flachen Seen und Senken der Flussauen gestattet, wird dieses im Laufe der Zeit eutrophieren und durch die abgestorbenen Pflanzenreste verlanden.
  • Sie verlanden normalerweise rasch.
  • Weil die Vegetation rund um den See verschwindet, entsteht Erosion und demzufolge auch Erdrutsche, die den See allmählich verlanden lassen.

  • Ende der 1990er Jahre wurde das Becken abgelassen und ausgebaggert, da durch das von der Afte mitgeführte Schüttmaterial der See zu verlanden drohte.
  • Die Xiaowan-Talsperre liegt oberhalb der Manwan-Talsperre und wird die Schlammfracht reduzieren, die den Manwan-Stausee schon verlanden lässt.
  • Je nach den Bedingungen im Einzugsgebiet können Vorbecken durch Sedimentation verlanden und müssen dann regelmäßig ausgebaggert werden.
  • Die Gewässer verlanden stärker oder verändern ihren Biotoptyp.
  • Ohne diese Maßnahme wäre der See wohl schon bedeutend kleiner und würde früher oder später verlanden.

  • Beide Seen im Einzugsgebiet verlanden stark und ihre Ufer sind mehr oder weniger dicht von einem Rohrkolben-Röhricht umstanden.
  • Der Teich wird jedoch auf natürlichem Weg verlanden gelassen, da der Schlamm möglicherweise als Sondermüll entsorgt werden müsste, wie die Naturschutzbehörde zur Auflage gemacht hat.
  • Die Tümpel wurden in einem ehemaligen Feuchtgebiet angelegt und verlanden.
  • Der südliche Bereich des Naturschutzgebietes ist durch zahlreiche Gräben aus der Zeit der Melioration gekennzeichnet (Rimpau’sche Moordammkultur), die vielfach verlanden oder verlandet sind.
  • Er ist natürlich eutroph, die Ufersäume verlanden; südlich schließen sich Moorbildungen und Feuchtwiesen an.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!