Werbung
 Übersetzung für 'verteidigungs­hig' von Deutsch nach Russisch
ADJ   verteidigungsfähig | verteidigungsfähiger | am verteidigungsfähigsten
verteidigungsfähiger | verteidigungsfähige | verteidigungsfähiges
verteidigungsfähigster | verteidigungsfähigste | verteidigungsfähigstes
обороноспособный {adj}verteidigungs­fähig
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'verteidigungs­hig' von Deutsch nach Russisch

verteidigungs­fähig
обороноспособный {adj}
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Darum hielt man die alte Mauer noch über zweihundert Jahre lang verteidigungsfähig, ein breiter Streifen auf der Stephaniseite durfte nicht bebaut werden.
  • Sie war 1507 nicht mehr verteidigungsfähig, verlor gar zu Anfang des 16.
  • War der Hauptwall breschiert, ergab sich die Festung, weil man den Sturm fürchtete und eine Bresche für nicht verteidigungsfähig hielt.
  • Dabei zeigte sich, dass die Bunker kaum verteidigungsfähig waren und für den Einsatz der weiterentwickelten Waffentechnik faktisch wirkungslos wurden.
  • a4 gezogen, verteidigungsfähig war, aber immerhin hätte der schwarze Angriff auch dann wenigstens zum Remis ausgereicht.“ Moderne Computeranalysen sehen Weiß nach 15.

  • Jahrhunderts angelegte Erdwall war während des Dreißigjährigen Krieges nicht mehr verteidigungsfähig.
  • Im erweiterten Sinn der Begriffsbedeutung ist Nachtreten ein fortgesetzter Angriff (körperlich oder verbal) auf einen Gegner oder Diskussionspartner, der nicht mehr verteidigungsfähig ist oder keine Gegenargumente mehr hat.
  • Als 1792 dem revolutionären Frankreich durch die Koalition der Krieg erklärt wurde, entschloss der Stadtrat die Stadt verteidigungsfähig zu machen.
  • Gresley sorgte in seiner Amtszeit mit großer Energie dafür, dass die Ostgrenze Frankreichs wieder verteidigungsfähig wurde.
  • Das spare bares Geld und im Ernstfall Menschenleben, weil Dänemark ohnehin nicht verteidigungsfähig sei.

  • Außerdem wurden auf dem Ravelin und auf den Basteien Vorkehrungen getroffen, damit der Festungsabschnitt trotzdem verteidigungsfähig bliebe, sollten Teile davon in osmanische Hand fallen.
  • Die Burg ist von einer Ringmauer eingefasst, wurde auf einem etwas höher liegenden Gelände erbaut und war für sich allein verteidigungsfähig gewesen.
  • Im Dreißigjährigen Krieg war sie nicht mehr verteidigungsfähig.
  • Im Dreißigjährigen Krieg war die Burg nicht mehr verteidigungsfähig.
  • Die Kirche wurde mit einer Anhebung des Kirchendaches und Erhöhung der Seitenwände und darin Schießscharten wehr- und verteidigungsfähig gemacht.

  • Trotz des Rückbaus der mittelalterlichen Wehranlagen blieb die Schlossanlage mit ihrem Vorfeld aus Gräben und Palisaden verteidigungsfähig, bei einer Inventar-Aufnahme im Jahre 1765 waren noch 15 Kanonen und ein Mörser vorhanden.
  • Bis auf die völlige Zerstörung der Doppelgrabenkaponniere und des Wachhauses entstanden nur Beschädigungen, die nicht gravierend waren. Das Fort blieb daher verteidigungsfähig.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!