Werbung
 Übersetzung für 'wegzudenken' von Deutsch nach Russisch
ADJ   wegzudenken [nur prädikativ] | - | -
[alle attributiv] wegzudenkender | wegzudenkende | wegzudenkendes
нельзя представить (себе) без чего-л./кого-л. {verb}jd./etw. ist nicht (mehr) wegzudenken
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Seit dieser Zeit ist das Ensemble von den großen Kammermusikpodien nicht mehr wegzudenken und zählt weltweit zu den führenden Streichquartetten.
  • Die nachfolgenden Charaktere sind aus der Sonic-Spielereihe nicht mehr wegzudenken, da sie elementar zum Franchise gehören, in den allermeisten Spielen auftreten und ihre Geschichten das Fundament der Serie darstellen.
  • Das Internet, das Endgeräte global verbindet, ist aus Beruf und Alltag nicht mehr wegzudenken. Menschen sind mit Mobilgeräten (Handys) untereinander vernetzt.
  • Veloutiert, oder zusätzlich nappiert, ist Biberlamm inzwischen aus der Mode nicht mehr wegzudenken.
  • Heute ist die Schubumkehr aus der Nutzung in See- und Luftfahrt nicht mehr wegzudenken.

  • Vielmehr sagte er 1971: „auf juristischem, insbesondere strafrechtlichem Gebiet hat das nationalsozialistische Regime … Fortschritte von grundlegender Bedeutung gebracht …, Verbesserungen, die bis heute Bestand haben und aus dem Strafrecht nicht mehr wegzudenken sind“.
  • Im Fertigteilbau ist der Vergussmörtel nicht mehr wegzudenken, da große Bauelemente über den Fugenverguss kraftübertragend eingebracht werden können.
  • Seit Mitte der 1960er-Jahre war Lord Kitchener nicht mehr aus der trinidadischen Calypsoszene wegzudenken.
  • Sehr rasch etablierte sich die Blocherer Schule als eine Institution, die aus dem kunstfreundlichen Schwabing jener Jahre nicht mehr wegzudenken war.
  • Diese Pseudonyme sind zum großen Teil geschichtlich gewachsen und somit aus dem täglichen Sprachgebrauch nicht wegzudenken.

  • In der Bilanz bleiben Küntschers Verdienste um die Entwicklung der modernen Unfallchirurgie unbestritten, aus der seine Leistungen nicht wegzudenken sind.
  • Insbesonderen in Asien ist die Maschine aus dem Alltag nicht wegzudenken und wird als Lastenesel und Universaltransporter genutzt.
  • Das Internet hat sowohl aufgrund seiner enormen Informationsdichte für relevante Daten eine hohe Bedeutung für die Marktforschung eingenommen und ist aus derselbigen nicht mehr wegzudenken.
  • Mit fast 40 Jahren wurde er „Der Philanthrop“, der aus dem geistigen Leben des Frankfurter Judentums nicht wegzudenken war.
  • Schon bald waren die 3 Tornados auf größeren West-Berliner Veranstaltungen der Alternativszene nicht mehr wegzudenken.

  • Über die Jahre haben sich die Gedenkdiener ein spezifisches Aufgabengebiet erarbeitet und sind aus dem Team des CCHM nicht mehr wegzudenken.
  • Die Musikkapelle ist aus Schwarzenfeld nicht wegzudenken und begleitet viele Schwarzenfelder Veranstaltungen und Umzüge mit ihren verschiedenen Ensembles musikalisch.
  • Paul Siegenbach war für das Leipziger Musikleben im ersten Viertels des vorigen Jahrhunderts nicht wegzudenken. 1928 sind noch Konzerte "Siegenbachscher Quartette" dokumentiert.
  • Letztlich haben Karen und Barry über 35 Jahre lang „Circus of Books“ betrieben und waren aus dem Leben und der Kultur der LGBT-Community von Los Angeles nicht wegzudenken.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!