Werbung
 Übersetzung für 'widerrechtlich' von Deutsch nach Russisch
ADJ   widerrechtlich | widerrechtlicher | am widerrechtlichsten
widerrechtlicher | widerrechtliche | widerrechtliches
widerrechtlichster | widerrechtlichste | widerrechtlichstes
SYNO gesetzeswidrig | gesetzwidrig | illegal | ...
право
незаконный {adj}
widerrechtlich
право
противоправный {adj}
widerrechtlich
право
противозаконный {adj}
widerrechtlich
3 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'widerrechtlich' von Deutsch nach Russisch

widerrechtlich
незаконный {adj}право

противоправный {adj}право

противозаконный {adj}право
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Dieser räumt einen Anspruch auf Schadensersatz ein, wenn jemand widerrechtlich und schuldhaft eines der genannten Schutzgüter verletzt und hierdurch einen Schaden verursacht.
  • Im November 1460 wurde Sir Gilbert als "commissioner" vom König beauftragt das widerrechtlich durch die Brüder "Knyvet" besetzte Buckenham Castle zu erobern, was aber misslang.
  • Zusammen mit dem jüngeren Plinius vertrat er um das Jahr 93 die Anklage in einem Repetundenverfahren gegen den Statthalter Baebius Massa, der sich in der Provinz Baetica widerrechtlich bereichert hatte.
  • Die beiden hatten sich vorher widerrechtlich Zutritt zu dessen Sterbezimmer verschafft.
  • Anspruch auf eine Geldsumme oder „eine andere Art der Genugtuung“ hat unter Umständen auch, wer widerrechtlich in seiner Persönlichkeit verletzt wird (Art. 49 OR).

  • November 1918 Soldaten in der Kaserne versucht haben, "sich widerrechtlich Zeugs anzueignen".
  • Entgegen den Absprachen zwischen der Unteren Denkmalbehörde, dem Amt für Denkmalpflege und dem Investor – der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Dormagen – wurden Teile der Fassade des prägenden Fachwerkhauses Forsbachs widerrechtlich abgerissen.
  • Trotzdem versuchen Plünderer und Militariasammler auf die Insel zu gelangen, um sich dort widerrechtlich Material (Munition, Waffen, Geschütze, Ausrüstungsgegenstände) anzueignen.
  • Der Verein kann auch gerichtlich aufgelöst werden, wenn der Vereinszweck widerrechtlich oder unsittlich ist.
  • Die Drohung muss widerrechtlich sein.

  • 1532 verjagen die Leher die Wurster, welche widerrechtlich einen Deich auf Leher Gebiet bauen wollten.
  • Das Wachregiment war nach dem Vier Mächte Statut der Alliierten für Berlin widerrechtlich in Berlin stationiert.
  • Die jahrelang widerrechtlich einkassierte Mehrwertsteuer auf den Radio- und Fernsehgebühren, wurde 2021 automatisch durch die Sarafe rückerstattet.
  • Fleischskandal steht für die Skandalisierung von widerrechtlich in Umlauf gebrachtem, für den menschlichen Verzehr ungeeignetem Fleisch.
  • Erstmals durften in Wien widerrechtlich geparkte Fahrzeuge 1706 durch die Rumorwache entfernt werden. Ebenso wurden auch Ladetätigkeiten in engen Gassen überwacht.

  • Auf einem Teilstück im Süden des Gebietes der Oblast wurde im April 2014 widerrechtlich die Volksrepublik Lugansk ausgerufen.
  • Zum Gedächtnis an die im April 1945 von den anrückenden Amerikanern widerrechtlich erschossenen deutschen Soldaten wurde 1995 ein Gedenkstein aufgestellt.
  • Vorhandene, widerrechtlich entstandene Bebauungen mussten laut Urteil des Verwaltungsgerichts Mainz entfernt werden.
  • Wer vorsätzlich oder fahrlässig ein Rechtsgut eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen grundsätzlich zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet ([...] Abs. 1 BGB).
  • Lag ein Rechtfertigungsgrund (etwa Notwehr) vor, war die Tat nicht widerrechtlich; lag keine Schuld vor (etwa Befehlsnotstand), so war der Täter entlastet, obwohl die Tat widerrechtlich war.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!