Werbung
 Übersetzung für 'wie auch immer' von Deutsch nach Russisch
как бы то ни было {adv}wie auch immer
Teiltreffer
когда угодно {adv}wann (auch) immer
что бы ниwas auch immer
ungeprüft кто бы ни {pron}wer (auch) immer
где бы ниwo auch immer
куда угодноwohin auch immer
хоть какой {adj}welcher auch immer
да и как {conj}wie auch
по-всегдашнему {adv} [разг.] [как всегда]wie immer
как всегда {adv}wie immer
ровно как и [разг.]genauso wie auch
как бы то ни былоwie dem auch sei
послов.
Век живи, век учись.
Man wird alt wie eine Kuh und lernt immer mehr dazu.
и {adv} [также, даже]auch
29
тоже {adv}auch
149
также {adv}auch
19
хотя и {conj}wenn auch
хотя {conj}wenn auch
и впредьauch weiterhin
даже еслиauch wenn
также известный как ... {adv}auch ... genannt
21 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • "Blended Learning" wird insbesondere dann eingesetzt, wenn neben reiner Wissensvermittlung auch eine Art von praktischer Umsetzung an einem „wie auch immer zugeschnittenen Computersystem“ geübt werden soll.
  • Wie auch immer man die Schriften beurteilt, so können sie doch als Nährboden betrachtet werden, aus dem seine musikdramatischen Werke hervorgegangen sind.
  • Wie auch immer in Zukunft die Frage nach den Motiven Friedrichs beantwortet werden wird: der Name "Winterkönig" bleibt weiterhin mit seiner Person verbunden, wohl auch, da der ursprüngliche Spottname für heutige Ohren eher poetisch klingt.
  • In vielen modernen Kontexten wird der Begriff „Platonismus“ für einen wie auch immer gearteten metaphysischen Realismus von Begriffen bzw.
  • Ingo Müller kam zu dem generellen Fazit, dass die wie auch immer „belasteten Nazis natürlich vor den Sowjets mehr Angst hatten und daher von selbst in die Westzonen kamen“, zumal die sowjetischen Militärbehörden und dann die DDR eine antifaschistische „Null-Lösung“ in der Wiedereinstellungsfrage praktiziert hätten, wie sie „schon früh von den West-Alliierten verworfen“ worden sei.

  • Ohne dass eine wie auch immer geartete inhaltliche Übereinstimmung der steinzeitlichen Pfeiler mit den genannten jüngeren Phänomenen erweisbar wäre, soll angemerkt sein, dass Menhire und Mazzeben am ehesten als Behausung eines Numens – einer verehrten Gottheit oder eines Totengeistes – gedeutet werden können.“ Daraus zieht er den Schluss, dass Göbekli Tepe als „Monument des Totenkultes zu sehen sei“.
  • Nach geläuterter Auffassung des Bundesgerichtshofs ist die Erschießung einer Vielzahl wehrloser, an dem mit einer „Vergeltungsaktion“ zu ahndenden Geschehen individuell nicht unmittelbar beteiligter Personen ohne wie auch immer geartete Aburteilung als derart menschenverachtend einzustufen, dass sie nur als rechtswidrig zu werten ist.
  • Wie auch immer die Interpretation ausfällt, der Ausspruch bleibt in den Augen der Nachwelt mit der Schlacht von Königgrätz und dem damit verbundenen endgültigen Aufstieg Preußens zur dominierenden Macht in der deutschen Politik verbunden.
  • Die Vorstellung einer wie auch immer gearteten Schöpfung und die eines Schöpfers, sei es nun eine göttliche Wesenheit oder ein abstraktes Prinzip, wird im Buddhismus letztlich ignoriert oder als nebensächlich behandelt.
  • 1977 galt "Deutschtümelei" als eine aufdringliche Betonung eines – wie auch immer gearteten – „typisch Deutschen“.

  • Dieser setzt völkerrechtlich wiederum einen wie auch immer gearteten Friedensabschluss zwischen ehemaligen Kriegsgegnern voraus.
  • in der Politik, ist oft von einem "Patt" oder einer "Pattsituation" die Rede, wenn ein (wie auch immer geartetes) Gleichgewicht zwischen zwei Parteien (Gegenübern) herrscht und sich keine der beiden durchsetzen kann.
  • Die evangelischen Kirchen lehnen die Lehre von der wie auch immer gearteten Unfehlbarkeit vergangener oder heute lebender Personen oder Amtsinhaber – außer Jesus Christus selber – ab.
  • Wie auch immer man die Struktur in der Schlumpfpopulation auffassen mag: Sie sind fleißig und bauen Brücken und Staudämme.
  • Auch das umgedrehte Vorzeichen, das wie auch immer angelegte Gaunerstück als Gegensatz zur Ermittlung, darf als Thema nicht vergessen werden.

  • Damit fokussiert sich die Problemstellung künftig auf das Phänomen der "Geltung von Werten", und nicht mehr auf dessen – wie auch immer verstandenen – "Realitätsbezug".
  • Nach ihrem Verständnis ist es nicht möglich, ein wie auch immer vorgefertigtes Begriffssystem an die sogenannten Tatsachen zu legen.
  • Im Jahr 1967 ergab eine repräsentative Umfrage in der Bundesrepublik, dass die Bundesbürger in der Mehrheit nicht an eine wie auch immer geartete Rückgabe von Gebieten jenseits der Oder-Neiße-Linie glaubten.
  • Nach dieser Anschauung verkünde das Neue Testament statt wie auch immer gearteter Höllenqualen die frohe Botschaft der Versöhnung aller oder zumindest der meisten Menschen mit Gott.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!