Werbung
 Übersetzung für 'wischen' von Deutsch nach Russisch
NOUN   das Wischen | -
VERB   wischen | wischte | gewischt
SYNO säubern | wischen
вытирать {verb} [несов.]wischen
9
повытирать {verb} [сов.]wischen
информ.
смахнуть {verb} [сов.] [провести пальцем по экрану]
wischen [am Bildschirm]
вытирать пыль {verb}Staub wischen
дать кому-л. урок, вымыть пол {verb}jdm. den Auftrag geben, den Boden zu wischen
стереть пот со лба {verb}sich den Schweiß von der Stirn wischen
стереть пыль с мебели {verb}Staub von den Möbeln wischen
7 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Jeden Tag wird ein Schüler ausgelost, der die Tafel wischen muss.
  • Man kann beschichtetes und unbeschichtetes Linoleum durch feuchtes Wischen mit pH-neutralen Reinigungsmitteln reinigen.
  • Nach dem Ende des Dreißigjährigen Krieges war das Regiment wischen 1649 und 1657 in Mähren und Schlesien garnisoniert.
  • Die Route nationale 623, kurz N 623 oder RN 623, war eine französische Nationalstraße, die von 1933 bis 1973 wischen Castelnaudary und Limoux verlief. Ihre Länge betrug 40 Kilometer.
  • Eine alternative Herkunft verweist auf das Verb "fegeln" oder "vegeln", das als Iterativ des Wortes "fegen" Verwendung fand und neben der Verwendung für "reinigen" oder "kehren" auch "reiben" oder "mit kurzen, raschen Bewegungen wischen" bedeuten konnte.

  • Vor allem die Unterscheidung von 適 thích und 拭 thức im Vietnamesischen ist für das akustische Verständnis vorteilhaft, weil dadurch erst die beiden Textabschnitte 拭石室 „die Steinhöhle wischen“ und 適石室 „zur Steinhöhle gehen“ unterscheidbar werden.
  • Im Ende des Musikvideos ist zu sehen, wie die zwei Mädchen einem der Neonazis die Kampfbemalung aus dem Gesicht wischen, wodurch ein viel freundlicher aussehendes Gesicht zum Vorschein kommt.
  • Er wurde ursprünglich für technische Zeichner entwickelt, die damit Radiergummireste von einer Zeichnungen wischen.
  • Das Wort Geschwurbel als Belegstelle dient Johann Andreas Schmellers "Bayerisches Wörterbuch". Das zugrundeliegende Verb ist aus dem urgermanischen Verb "*swerbana-" „reiben, wischen“ ererbt.
  • Dabei laufen die Scheibenwischer in einer Schiene oberhalb der Scheiben hin und her und wischen so die gesamte Fläche.

  • "vlederwisch" „Gänseflügel zum Abwischen“ hieß ursprünglich "vederwisch", also „etwas zum Wischen aus Federn“.
  • Nach dem Fressen wischen sie sich das Maul mit seitlichen Bewegungen an Gegenständen sauber.
  • Das griechische ἄβαξ stammt womöglich von einem semitischen Wort wie etwa dem hebräischen "ibeq" ab, was „Staub wischen“ (Substantiv "abaq", „Staub“) bedeutet.
  • Wipe (vom englischen für „wischen“ oder „putzen“) ist eine Eraser-Software, die zum sicheren Löschen von Dateien unter Linux und Windows dient.
  • Wenn ihnen der Song gefällt, wischen sie ihn auf ein grünes Herz.

  • Das "Lexikon des internationalen Films" sah eine „[...]wischen Klamauk und amüsanter Situationskomik schwankende, geschmacksunsichere Komödie“, wobei Belmondo in der Doppelrolle gelobt wurde.
  • .]wischen Actionthriller und Buddy-Komödie angesiedelte[...] Film“.
  • Die Prisma lobte, „[...]wischen dem Cop und dem Gangster beginnt ein nervenzerreißendes Psychoduell“.
  • Weil zwischen den Hoglines kein Stein liegen darf, kann der abgegebene Stein diese Strecke ohne Hindernisse durchgleiten.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!