Werbung
 Übersetzung für 'hochwohlgeboren' von Deutsch nach Schwedisch
ADJ   hochwohlgeboren | - | -
hochwohlgeborener | hochwohlgeborene | hochwohlgeborenes
SYNO Durchlaucht | Hochwohlgeboren | Hoheit | ...
välboren {adj} [åld.] [adlig]hochwohlgeboren [veraltet] [adelig]
högvälboren {adj} [åld.] [adlig]hochwohlgeboren [veraltet] [adelig]
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Inspecteur der Gewässer und Forste, Herrn Freyherr von Stolzenburg Hochwohlgeboren“ befürwortet Oberförster Olberg, der Gemeinde Lödderitz Dreiviertel Morgen Fläche für einen Friedhof zur Verfügung zu stellen.
  • Im Gespräch reden die Häftlinge den bürgerlichen Besucher mit „Euer Hochwohlgeboren“ an und müssen vor einer Begegnung auf der Straße fünfzig Schritt vor dem freien Mann die Mütze abnehmen.
  • Der Anblick ihres früheren Liebsten verwirrt die hoch unter der Zirkuskuppel balancierende Seiltänzerin derart, dass sie für einen Moment unkonzentriert ist und vor den Augen seiner Hochwohlgeboren in die Tiefe stürzt.
  • Seine Töchter tragen den Titel Gräfin von Oranien-Nassau und werden mit "Ihre Hochwohlgeboren" angesprochen.
  • Es wäre ihm höchst angenehm einen Beitrag Eichendorffs in seiner „Urania“ zu wissen, „welcher mir die Ehre einer Geschäftsverbindung mit Euer Hochwohlgeboren verschaffte“.

  • (Ihre Hochwohlgeboren) oder „S.H.“ (Seine Hochwohlgeboren) verwendet.
  • Graf Otto zu Stolberg-Wernigerode bedauerte dies mit ganzem Herzen und teilte ihm mit: "Euer Hochwohlgeboren haben als erster königlicher Landrath mit solchem Verständnis für die geschichtliche Entwicklung und mit solcher Rücksicht auf die thatsächlichen Verhältnisse die Geschäfte geleitet und die erforderlichen Organisationen vorgenommen, daß Ihnen mein wärmster Dank dafür gebührt."
  • Die mit der I. und II. Klasse beliehenen hatten das Anrecht auf die Anrede „Hochgeboren“ oder „Hochwohlgeboren“.
  • Januar 1701 mit dem Prädikat Hochwohlgeboren der preußische Grafenstand verliehen.
  • " (hochwohlgeboren) genannte Hartmann auf der Reichsversammlung in Frankfurt durchsetzen, dass der zweite antistaufische König Wilhelm von Holland ihm Reichssturmfahne, Burg und Stadt Grüningen "eigenthümlich" ("Heyd") als Erblehen „mit allen Gerechtigkeiten“ bestätigte.

  • November 1758 in den erbländischen Freiherrenstand mit dem Prädikat Hochwohlgeboren erhoben.
  • Das Rangzeichen eines Edlen war ein Kronreif mit fünf Perlen. Als Anrede wurde „Euer Hochwohlgeboren“ benutzt.
  • ... die Anrede „Hochwohlgeboren“) ab.
  • Basiner war russischer Hofrat (Rang 7), wodurch er mit der Anrede Hochwohlgeboren in den russischen Dienstadel aufstieg.
  • In einem an „Euer Hochwohlgeboren“ adressierten Prospekt wies der Inhaber im Oktober 1906 darauf hin, dass sich seine Firma „ausschliesslich mit der Anfertigung und dem Vertriebe von Pelzwaren als ausschliessliche Spezialität“ befasst.

    Werbung
    © dict.cc Swedish-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!