Werbung
 Übersetzung für 'Der Scherz' von Deutsch nach Serbisch
NOUN   der Scherz | die Scherze
лит.Ф
Шала [Милан Кундера]
Der Scherz [Milan Kundera]
Teiltreffer
шала {ж}Scherz {m}
[одређени члан]der
први {adj}der erste
најкраћи {adj}der kürzeste
религ.
у цркви {adv}
in der Kirche
пол.
на власти {adv}
an der Macht
на свету {adv}auf der Welt
Ист.
Александар {м} Велики
Alexander {m} der Große
у међувремену {adv}in der Zwischenzeit
заиста {adv}in der Tat
чак и најмањи {adv}selbst der gerings­te
обавештавање јавностиInformation der Öffentlichkeit
обавештавање {ср} јавностиUnterrichtung {f} der Öffentlichkeit
екол.
стање {ср} квалитета вода
Zustand {m} der Wasserqualität
ungeprüft на врху {adv}an der Spitze
ноћу {adv}in der Nacht
право
уставнa права {мн} грађана
verfassungs­mäßige Rechte {pl} der Bürger
у границама дозвољених вредностиinnerhalb der zulässigen Werte
екол.
укупни редуковани сумпор
der gesamte reduzierte Schwefel
излагати се опасности {verb}sich der Gefahr aussetzen
21 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • 1994 wurde der Scherz im beginnenden World Wide Web zu einer Website aufbereitet, die schnell Bekanntheit erlangte und in den folgenden Jahren auch von der Presse wahrgenommen wurde.
  • Der meistverwendete Protest gegen den Orden war allerdings Katzenmusik, was in der Scherz-Polka „Ligourianer Seufzer“ (op. ...
  • Er erschien zuerst im November 1966 im Vereinigten Königreich im "Collins Crime Club"American Tribute to Agatha Christie Die deutsche Erstausgabe veröffentlichte 1968 der Scherz Verlag (Bern / München / Wien) in der bis heute verwendeten Übersetzung von Edda Janus.
  • Im Januar 1977 wurde der Scherz aufgedeckt. Dadurch wurden auch Aussagen einzelner Personen als falsch entlarvt, die behaupteten, das Ungeheuer schon 1975 und früher gesehen zu haben.
  • Der Scherz (tschechisch: "Žert") ist ein Roman des tschechischen Autors Milan Kundera, der erstmals 1967 (dt.

  • Als der Pfälzer Franziskus von Bettinger 1909 Erzbischof von München und Freising wurde, machte der Scherz die Runde, die höchsten Autoritäten in der Stadt stammten nunmehr alle aus der Pfalz: Oberbürgermeister Dr.
  • Aufgrund erheblichen Termindrucks seitens der Redaktion ging der Scherz-Artikel in den Druck und gilt heute als eines der bekanntesten „U-Boote“ der modernen Lexikografie.
  • Man hat daher spekuliert, dass es sich um Darstellung der Baubo handele, dass also der Scherz der Baubo darin bestand, dass sie sich ein Bauchgesicht aufgemalt hat und dieses Gesicht das im orphischen Fragment erwähnte (bartlose) Kind Iakchos sei.
  • In den frühen Regierungsjahren Franz Josephs ging der Scherz, bei Proklamationen mit „Wir, Franz Joseph“ heiße dieses „Wir“ in Wirklichkeit WJR und sei eine Abkürzung für "Windischgrätz, Jellačić, Radetzky" – den drei Feldherren, die an der Niederschlagung der Revolution 1848 am wesentlichsten beteiligt waren.
  • Daher auch der Scherz, dass alle bairischen Ortsnamen mit z- beginnen!

  • Im englischsprachigem Sprachraum ist der Scherz als "52 Pick Up" bekannt.
  • Die aktuellen Comichefte werden von der Scherz & Schund Fabrik herausgegeben und sind österreichweit in Trafiken und Buchläden sowie im Abonnement erhältlich.
Werbung
© dict.cc Serbian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!