Werbung
 Übersetzung für 'hinauf' von Deutsch nach Serbisch
SYNO auf | aufwärts | empor | ...
горе {adv}hinauf
2
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'hinauf' von Deutsch nach Serbisch

hinauf
горе {adv}
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • An der Ostflanke führen mehrere schwierige Kletterrouten hinauf zum Gipfel.
  • neun Kilometer hinauf zur Hütte. In Björkliden beginnt im Winter auch die Piste für Motorschlitten hinauf zur Hütte.
  • Schon in der Nachkriegszeit wurden Radrennen den Schloßberg hinauf ausgetragen.
  • Durch die Klamm führen auch die Klettersteige "Hias" links hinauf (flussabwärts betrachtet) zur Materialseilbahn (die in das Silberkar führt) sowie "Rosina" rechts hinauf (beide Kategorie D – sehr schwierig).
  • Ursprünglich war vorgesehen, ein Tram von der Bergstation des Polybähnli hinauf auf den Germaniahügel zu bauen.

  • Kapitän James Cook übersah den Fluss auf seiner Reise die Ostküste Australiens hinauf im Jahre 1770.
  • Ein vom Gebäude abgelöstes, gedecktes Treppenhaus führt den Hang hinauf, hebt sich aber durch zwei V-förmig gestellte Doppelstützen vom Terrain ab.
  • Von Oberstdorf im Norden ausgehend verläuft die Grenze der Südöstlichen Walsertaler Berge durch das Stillach- und Rappenalptal nach Süden und Südwesten hinauf zum "Schrofenpass" (1688 m).
  • Er ist im Winter ein beliebter Berg zum Tourengehen und im Sommer führen viele Wanderwege auf seinen Gipfel hinauf.
  • Diese brachten die Waren dann den Wye hinauf nach Hereford, zur Münzprägeanstalt nach Redbrook oder den Severn hinauf nach Gloucester und in das Hinterland.

  • άναβαίνω: "Hinaufsteigen", von άνά: "hinauf" und βάσις: "Gang") oder auch Ascensus (lat.: "hinauf-, heraufsteigen") ist eine rein musikalische Figur und beschreibt eine Aufwärtsbewegung in einer musikalischen Linie.
  • Sie fangen am Tragrand an und reißen oder wandern langsam die Hufwand hinauf.
  • Zunächst hinauf zum "Öfnerjoch" (...) dann hinab in die bewaldete Südflanke des Hauptkamms durch das "Val Fleons", vorbei an urtümlichen zum Teil auch aufgegebenen "Caseras", hinauf zum "Giramondopass" (...).
  • Der Normalweg beginnt im oberen Teil der "Steinernen Rinne" und führt zunächst zu einer Geröllterrasse und von dort durch Rinnen und Felsen (II–III) hinauf auf die "Predigtstuhlscharte", gelegen zwischen dem Hauptgipfel des Predigtstuhls und der südlich gelegenen Hinteren Goinger Halt.
  • Die kürzeste, jedoch auch schwierigste Route, führt an der Ostflanke von der Gamskogelhütte über die Ahornaualm steil hinauf zur Lagfeldenalm.

  • Von der Alpe Gund führt ein Weg zum Sedererstuiben hinauf, der teilweise mit dem Auto befahrbar ist.
  • Bis hinauf zur Sticklerhütte führt ein grober, zuletzt sehr steiler Fahrweg aus Schotter.
  • Von Trafoi: Von der Straße hinunter zum Fluss, über eine Brücke, dann im Wald auf Serpentinen den Weg hinauf.
  • Die direkte Route führt von Vättis aus über einen steilen Weg hinauf, zuerst durch Wälder, später über Alpwiesen zur Gelbberghütte und von dort noch einmal steil hinauf zum Höhleneingang.
  • Es gibt drei beliebte Routen zum Gipfel; ein Klettern den Osthang hinauf, eine Wanderung den Nordgrat hinauf und eine lange, aber relativ leichte Wanderung den Südhang hinauf.

    Werbung
    © dict.cc Serbian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!