Werbung
 Übersetzung für 'krönen' von Deutsch nach Serbisch
VERB   krönen | krönte | gekrönt
крунисати {verb} [св.] [несв.]krönen
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'krönen' von Deutsch nach Serbisch

krönen
крунисати {verb} [св.] [несв.]
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Schiel wurde Ratgeber und Minister von Dinuzulu, Sohn des Zulukönigs Cetshwayo. Nach Cetshwayos Tod half er im März 1884, Dinuzulu zum König zu krönen.
  • Nach der Beseitigung seines Vorgängers ließ sich Knut Eriksson als Knut I. zum König von Schweden krönen und regierte bis 1196.
  • Nach dem Tode Eduards 1066 und der anschließenden Eroberung Englands durch die Normannen ließ sich Wilhelm der Eroberer an Weihnachten des gleichen Jahres in der von Eduard gestifteten Westminster Abbey krönen.
  • Am 26. Oktober 1656 ließ sich Narai zum 29. König des Königreiches Ayutthaya krönen.
  • Narai ließ anschließend seinen Onkel Phra Si Suthammaracha zum König krönen, er selbst wurde gleichzeitig zum Uparat („Vizekönig“) ernannt.

  • Den Felskamm des zum UNESCO-Welterbe gehörenden Monte Titano krönen die drei Festungen "Guaita", "Cesta" und "Montale".
  • Die stetige Weiterentwicklung seiner Motoren und Maschinen konnten er und sein Partner Alfred Wohlgemuth mit dem Gewinn der Gespann-Weltmeisterschaft im Jahr 1960 krönen.
  • Weitere Schmuckvasen dieses Typs, darunter die Radschlägervase von Hoselmann, krönen die Ufermauer im nahen Rheinpark Golzheim.
  • Seit dem Jahre 1207 hatten die Erzbischöfe von Tarragona das Recht, die Könige von Aragón in Saragossa zu krönen.
  • Tommy Berggren von Djurgårdens IF konnte sich mit 19 Saisontoren zum Torschützenkönig krönen.

  • Er verzichtete sogar darauf, sich in Prag und Pressburg zum König von Böhmen bzw. Ungarn krönen zu lassen.
  • Zum achten Mal in Folge konnte sich der Sieger der Regionalliga Süd zum Deutschen Regionalligameister krönen.
  • Der Erzbischof von Gran, der als Primas von Ungarn alleine berechtigt gewesen wäre ungarische Herrscher zu krönen, weigerte sich Otto zu krönen, da er an der Seite der Anjous stand.
  • Während eine Adelspartei um Hugo den Abt und Boso von Vienne versuchte, nur einen der beiden Söhne zum König zu krönen, versuchte die gegnerische Partei um Gauzlin von Saint-Denis, beide Söhne Ludwigs krönen zu lassen und das Reich unter ihnen aufzuteilen.
  • Die Schwestern singen ein Requiem für den Ermordeten. Unterdessen lassen sich Macbeth und seine Frau krönen. Sie wollen die Vergangenheit vergessen.

  • 2013 trat der Südkoreaner erstmals international auf, bei den Jugend-Weltmeisterschaften konnte er sich im Alter von 18 Jahren zum Weltmeister krönen.
Werbung
© dict.cc Serbian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!