Werbung
 Übersetzung für 'kriechen' von Deutsch nach Serbisch
NOUN   das Kriechen | -
VERB   kriechen | kroch | gekrochen
SYNO auf allen Vieren | dahinschleppen | krabbeln | ...
пузити {verb} [несв.]kriechen
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'kriechen' von Deutsch nach Serbisch

kriechen
пузити {verb} [несв.]
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Oberhalb einer gewissen homologen Temperatur von mindestens 0,3 bis 0,4 kriechen Metalle unter Belastung, d. h. ihre Dehnung steigt mit der Zeit.
  • Bei Trockenheit kriechen die Tiere an Baumstämmen oder krautigen Pflanzen hoch und verschließen ihre Gehäuse mit einem verkalkenden Schleimhäutchen (Diaphragma) und halten eine Trockenruhe bis zum nächsten Regen.
  • Das Wort "Flarz" ist abgeleitet vom Verb "umeflarze", das im lokalen Dialekt für «kriechen» oder «sich ducken» steht.
  • Die Gräber der Entschlafenen öffnen sich und zum Teil verstört dreinblickende Menschen kriechen aus den gedeckelten, steinernen Grabumfassungen.
  • Dann kommt Rael zu einem langen Korridor und sieht Menschen, die über einen Teppich zu einem Ausgang kriechen "(The Carpet Crawlers)".

  • Die Fische betreiben Brutpflege und legen ihre Eier in Nester. Einige Vertreter können Luft atmen und kurze Strecken über Land kriechen.
  • Untergetauchte Tiere hält er für zufällig ins Wasser gefallene Tiere, die dann wieder ans Ufer kriechen.
  • Manche Arten setzen allerdings zusätzlich die Muskelzellen ihrer Mundlappen zum Schwimmen ein, andere bewegen sich durch wellenförmige Körperbewegungen voran oder kriechen wie ein Plattwurm.
  • Das dazu verwandte Verb "*kreupaną" ‚drehen, krümmen, kriechen‘ ist im Deutschen nur noch auf Dialektebene nachweisbar (u. ...
  • Die Grundachsen des Sumpf-Veilchens kriechen besonders in Torfmoosen ("Sphagnum") seltener auch in Laubmoosrasen und bedecken oft größere Flächen.

  • Schnecken (Gastropoda, griechisch für ‚Bauchfüßer‘), von althochdeutsch "snahhan", ‚kriechen‘, sind eine Tierklasse aus dem Stamm der Weichtiere (Mollusca).
  • Doppelschleichen kriechen nicht nach Art der Schlangen oder Schleichen durch seitliches Winden des Körpers, sondern, in Anpassung an die Fortbewegung in engen Grabgängen, gestreckt.
  • Der Hartboden stellt den bevorzugten Lebensraum der Strandschnecke dar. Auch an Steinen oder Pfählen nahe der Hochwasserlinie kriechen die Tiere empor.
  • Robert Yerkes experimentierte mit Regenwürmern, die er durch einen wie ein T geformten Gang vom Fußpunkt aus zu dem Querbalken kriechen ließ.
  • Die Endung "-es" markiert Örtlichkeiten: "Backes" „Backhaus“, "Jeckes" „Irrenanstalt“, "Kackes" „Toilette“, "Kruffes" „enge Behausung“ (von "kruffe" „kriechen“), "Pannes" „Pannhaus“, "Schneckes" „Schneckenhaus“.

  • Die Gewöhnliche Moosbeere ist ein immergrüner, fadenförmig niederliegend wachsender Zwergstrauch (holziger Chamaephyt), dessen Stängel bis zu einem Meter weit kriechen können.
  • Sie bewegen sich aktiv, laufen, schwimmen, kriechen, bohren sich durch das Substrat oder kriechen in Felsspalten.
  • Mütter haben früher ihre kranken oder schwachen Kinder durch das Loch kriechen lassen, um ihre Gesundheit und Stärke wiederherzustellen.
  • Die Vorgänge des Bodenkriechens gehen auf verschiedene Ursachen zurück, im Gegensatz zu Solifluktion jedoch nicht auf das Fließen infolge Wassersättigung.
Werbung
© dict.cc Serbian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!