Werbung
 Übersetzung für 'wer' von Deutsch nach Serbisch
SYNO welche Person | wer
ко {pron}wer
4
Ко је?Wer ist da?
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'wer' von Deutsch nach Serbisch

Werbung
wer
ко {pron}

Wer ist da?
Ко је?
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • 1965 wurde Ludloff in das Wer ist wer? aufgenommen.
  • Schmidt-Römhild in Lübeck, der u. a. seit 1979 das Standardwerk Wer ist wer? herausgibt.
  • Weiterhin hinterfragten die Richter, wer im Falle einer prinzipiellen Legitimation qualifiziert sein sollte, darüber zu entscheiden, wer leben und wer sterben solle.
  • Die Wege zu einer Finanzreform waren aus den gleichen Interessensgegensätzen verbaut wie die zu einer noch umfassenderen Steuerreform. Wer belastet, wer nicht belastet und wer entlastet werden sollte, war in einem Maß umstritten, dass sich handlungsrelevante gemeinsame Ansätze nicht finden ließen.
  • So bestimmt das System zum Beispiel: Wer geht für wen jagen?

  • Jeder Erzähltext lässt Rückschlüsse darüber zu, wer die Geschichte erzählt (Erzählstimme) und wer sie wahrnimmt (Fokalisierung).
  • Unsozial in diesem Sinne handelt, wer das alles als unwichtig empfindet.
  • Das Relativpronomen "wer" bietet Möglichkeiten für neutrale Formulierungen, wenn auf die Wiederaufnahme mit dem maskulinen Pronomen "der" verzichtet wird: "wer helfen will, (der) ist willkommen".
  • Daneben gibt er auch Anweisungen für das spirituelle und ethische Leben seiner Verehrer, etwa: "Wer gegen kein Wesen übel gesinnt ist und wer Mitleid hat, wer frei ist von Egoismus und Selbstsucht, gleichmütig in Leid und Freude und wer geduldig ist … den liebe ich" (12. ...
  • (5) Dienstvorgesetzter ist, wer für beamtenrechtliche Entscheidungen über die persönlichen Angelegenheiten des ihm nachgeordneten Beamten zuständig ist.

  • Die offenen und versteckten Machtstrukturen innerhalb des Unternehmens. Wer darf was?
  • Nigiri (jap. 握り) ist ein beim Go eingesetztes Verfahren, vor der Partie zu bestimmen, wer mit Schwarz und wer mit Weiß spielt.
  • Wer die Heilbronner Synagoge in Brand steckte und wer vor Ort den Befehl dazu gab, konnte amtlich nicht geklärt werden.
  • (7) Denn wer kann verkünden, und wer proklamieren / wer erzählt die Taten des Herrn von Allem?
  • Es wird weiterhin festgelegt, wer die Amateurfunkprüfungen durchführt, wer zu diesen Prüfungen zugelassen werden kann, wer für welchen Zeitraum Gastlizenzen erhalten kann und wer Amateurfunkzeugnisse ausländischer Verwaltungen anerkennt.

  • Wer ist zuständig, wer darf durchführen?
  • Wer den Wetteinsatz am Ende der Runde erhält, entscheidet sich daran, wer das "höchste Kartenpaar" hat (bei Gleichstand gewinnt die "mano").
  • Anmerkung: Die Quellen sind sich nicht einig, wer auftrat und wer nicht.
  • "Kähler, Otto." In: Grete Grewolls: "Wer war wer in Mecklenburg und Vorpommern? Das Personenlexikon." Hinstorff, Rostock 2011.
  • Aufgrund der unvollständigen Inschrift bleibt unklar, wer neben Björn den Stein errichtete und wer mit dem Stein geehrt wird.

    Werbung
    © dict.cc Serbian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!