Werbung
 Übersetzung für 'Ursprung' von Deutsch nach Spanisch
NOUN   der Ursprung | die Ursprünge
SYNO Abstammung | Anfang | Elternhaus | ...
origen {m}Ursprung {m}
72
tener su origen en algo {verb}in etw.Dat. seinen Ursprung haben
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Der Illerursprung bezeichnet den Ursprung der Iller im Allgäu (Landkreis Oberallgäu, Bayern, Deutschland).
  • Auf Landkarten ist der "Ursprung des Schwarzen Kochers" oft mit den grammatikalisch falschen Bezeichnungen „Schwarzer Kocher Ursprung“ und „Schwarzer Kocherursprung“ eingetragen.
  • Der Golgi-Apparat liegt hierfür günstig am Ursprung der Mikrotubuli, am Axonursprung.
  • Da der Quellfluss nach seinem Ursprung still davonrinnt, hat der Betrachter den Eindruck, er wäre schwarz.
  • Kumulierung im Präferenzrecht verweist bei der Herstellung einer Ware auf die fortgeführte ursprungsbegründende Verarbeitung von Vormaterialien, die ihren Ursprung in Abkommenstaaten der Paneuropa-Mittelmeer-Zone (PAN-EURO-MED-Zone) haben.

  • Der Begriff Sprachenentstehung sollte nicht mit dem des Sprachursprungs verwechselt werden, der sich auf den Ursprung „aller“ Sprachen bzw. „der“ Sprache an sich bezieht.
  • 1551 wurde am Ursprung des Schwarzen Kochers südlich von Oberkochen ein Hochofen zur Eisenverhüttung errichtet.
  • Ursprung der "Umlach" auf etwa [...] zwischen den Höfen Simmers und Evahof der Gemeinde Eberhardzell am Nordrand des Waldes "Hohe Tanne".
  • Die Isenach entspringt im nördlichen Pfälzerwald auf der Waldgemarkung von Bad Dürkheim 2 km südwestlich von Carlsberg-Hertlingshausen, wo jenseits der lokalen Wasserscheide am Ortsrand der Eckbach­ursprung liegt.
  • Im Gegensatz zu manchen Zeitgenossen sieht er deshalb auch nicht einen göttlichen Ursprung bei der Entstehung der Sprache, sondern vermutet einen Prozess, an dessen Ende verschiedene voneinander abgegrenzte Nationalsprachen stehen; das vertritt er in Abgrenzung zur Sprachursprungshypothese von Johann Peter Süßmilch.

  • Die komplexen Abflussverhältnisse des Traunursprungs – und auch der anderen Traunquellgebiete, die Traun ist einer der größeren Alpenflüsse, die direkt aus den Kalkalpen kommen – ist ein viel untersuchtes Forschungsfeld der Karsthydrographie.
  • Durch die erst spät einsetzende urkundliche Überlieferung ist der Namensursprung nicht mehr eindeutig feststellbar.
  • Der Filsursprung ist eine Karstquelle bei Wiesensteig, auf der Mittleren Schwäbischen Alb in Baden-Württemberg.
  • Eine Augenbewegung ist abhängig von der "Zugrichtung" einer Muskelkraft, die bestimmt wird durch seinen "Muskelursprung" und "Muskelansatz" (Insertion) am Augapfel.
  • Da alle Geraden durch den „unendlich fernen Punkt“ verlaufen, gehen alle diese Kreise durch den Koordinatenursprung.

  • Eine im Ursprung befindliche elektrische Punktladung [...] hat hinsichtlich ihres Potentials [...] positive Parität, denn [...].
  • In moderner Notation sieht er folgendermaßen aus:wobei ein im Koordinatenursprung fixierter Kreis mit Radius [...] und ein Winkel [...] zwischen x-Achse und einem Strahl, der den Ursprung schneidet, betrachtet werden.
Werbung
© dict.cc Spanish-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!