Seite 1 von 13 für den Buchstaben B im Latein-Deutsch-Wörterbuch
Baal {m}
[eine in vielen Formen und Gestalten verehrte syrisch-phönizische Gottheit]
Babae!
Ach je! [Ausruf der Verwunderung]litt.theatrum
Oje!litt.theatrum
Potz Blitz!litt.theatrum
babaecalus {m}
Lebemann {m}
Wüstling {m}
babulus {m}
[Spitzname eines Räubers in Apuleius' Roman "Der goldene Esel"]
Angeber {m}
Narr {m}
Prahlhans {m}
Schwätzer {m}
baburrus
albern
einfältig
töricht
Babylon {f}
Babylon {n} [Hauptstadt des von den Akkadern bewohnten Babylonien am Euphrat]geogr.
Babylonia {f}
Babylon {n} [Hauptstadt des von den Akkadern bewohnten Babylonien am Euphrat]geogr.
Babylonierin {f}geogr.
Babylonica Chaldaeum doctrina {f}
chaldäische Berechnungen {pl} [Sterndeutungen]
Babylonicus
babylonisch
chaldäisch
Babyloniensis
aus Babylon [nachgestellt]geogr.
babylonischgeogr.
Babylonius
babylonisch
chaldäisch
Babylonius {m}
Babylonier {m}
baca {f}
Beere {f}herb.
Gelenk {n} der Kette
Ölbeere {f}
Olive {f}
Perle {f}
runde Baumfrucht {f}herb.
bacalia {f}
[die an Beeren fruchtbarste Art von Lorbeerbäumen]agr.
bacalis
Beeren tragend
bacalusiae {f.pl}
[vielleicht eine Art Naschwerk]
dumme Gedanken {pl}
Flausen {pl}
bacatus
mit Perlen besetzt
bacca {f}
(runde) Baumfrucht {f}
Beere {f}herb.
Olive {f}
Perle {f}
Baccae {f.pl} Juniperi
Wacholderbeeren {pl}herb.
Baccae {f.pl} lauri
Lorbeeren {pl}herb.T
Baccae {f.pl} myrtillorum
Heidelbeeren {pl}herb.
baccar {n}
Keltischer Baldrian {m}herb.T
baccaris {f}
keltischer Baldrian {m} [Valeriana celtica]
Baccha {f}
Bacchantin {f}
Begleiterin {f} des Bacchus
bacchabundus
bacchantisch schwärmend
lärmend
rasend
Bacchanal {n}
Bacchusfeier {f}
Bacchusfest {n}
dem Bacchus geweihte Stätte {f}
Kultort {m} des Bacchus
Bacchanalia {n.pl}
Bacchanalien {f}
Bacchusfest {n}
Bacchanalia vivere [3]
ausschweifend leben
Bacchanalis
bacchanalisch
des Bacchus
bacchar {f}
keltischer Baldrian {m} [Valeriana celtica]
bacchari [1]
das Bacchusfest begehen
das Bacchusfest feiern
den Bacchusruf ausstoßen
in wilder Begeisterung dichten
Orgien feiern
schwärmen
umherirrenlitt.
umherlaufenlitt.
umherschweifenlitt.
vom Bacchusfest widerhallen
bacchari [1] [fig.]
frohlocken
jauchzen
rasen
schwelgen
toben
wüten
baccharis {f}
keltischer Baldrian {m} [Valeriana celtica]
bacchatim
in bacchantischer Wut
bacchatio {f}
ausschweifende Schlemmerei {f}
Bacchusfeier {f}
Orgie {f}
Baccheius
bacchischlitt.
des Bacchuslitt.
von Bacchuslitt.
Baccheus
bacchischlitt.
des Bacchuslitt.
von Bacchuslitt.
Bacchiadae {m.pl}
Bakchiaden {pl} [korinthisches Herrschergeschlecht, das sich vom Herakliden Bacchus herleitete und nach seiner Vertreibung Syrakus gegründet haben soll]
Bacchicus
bacchischlitt.
des Bacchus
von Bacchuslitt.
Bacchus {m}
[Gott des Weines, Sohn des Jupiter und der Semele, römisch auch „Liber“, griechisch „Dionysos“ genannt]
Bacchus {m} [fig.]
Bacchusruf {m}litt.
Rebe {f} [abgeleitet vom Gott des Weines]litt.
Wein {m} [abgeleitet vom Gott des Weines]litt.
Weinstock {m} [abgeleitet vom Gott des Weines]litt.
bacciballum {n}
dicke Nudel {f} [hum.] [scherzhafte Bezeichnung für eine dicke Person]
Dickerchen {n} [hum.] [scherzhafte Bezeichnung für eine dicke Person]
bacellus {m}
Stäbchen {n}
Baal {m}[eine in vielen Formen und Gestalten verehrte syrisch-phönizische Gottheit]
litt.theatrum
Babae!
Ach je! [Ausruf der Verwunderung]
litt.theatrum
Babae!
Oje!
litt.theatrum
Babae!
Potz Blitz!
babaecalus {m}Lebemann {m}
babaecalus {m}Wüstling {m}
babulus {m}[Spitzname eines Räubers in Apuleius' Roman "Der goldene Esel"]
babulus {m}Angeber {m}
babulus {m}Narr {m}
babulus {m}Prahlhans {m}
babulus {m}Schwätzer {m}
baburrusalbern
baburruseinfältig
baburrustöricht
geogr.
Babylon {f}
Babylon {n} [Hauptstadt des von den Akkadern bewohnten Babylonien am Euphrat]
geogr.
Babylonia {f}
Babylon {n} [Hauptstadt des von den Akkadern bewohnten Babylonien am Euphrat]
geogr.
Babylonia {f}
Babylonierin {f}
Babylonica Chaldaeum doctrina {f}chaldäische Berechnungen {pl} [Sterndeutungen]
Babylonicusbabylonisch
Babylonicuschaldäisch
geogr.
Babyloniensis
aus Babylon [nachgestellt]
geogr.
Babyloniensis
babylonisch
Babyloniusbabylonisch
Babyloniuschaldäisch
Babylonius {m}Babylonier {m}
herb.
baca {f}
Beere {f}
baca {f}Gelenk {n} der Kette
baca {f}Ölbeere {f}
baca {f}Olive {f}
baca {f}Perle {f}
herb.
baca {f}
runde Baumfrucht {f}
agr.
bacalia {f}
[die an Beeren fruchtbarste Art von Lorbeerbäumen]
bacalisBeeren tragend
bacalusiae {f.pl}[vielleicht eine Art Naschwerk]
bacalusiae {f.pl}dumme Gedanken {pl}
bacalusiae {f.pl}Flausen {pl}
bacatusmit Perlen besetzt
bacca {f}(runde) Baumfrucht {f}
herb.
bacca {f}
Beere {f}
bacca {f}Olive {f}
bacca {f}Perle {f}
herb.
Baccae {f.pl} Juniperi
Wacholderbeeren {pl}
herb.T
Baccae {f.pl} lauri
Lorbeeren {pl}
herb.
Baccae {f.pl} myrtillorum
Heidelbeeren {pl}
herb.T
baccar {n}
Keltischer Baldrian {m}
baccaris {f}keltischer Baldrian {m} [Valeriana celtica]
Baccha {f}Bacchantin {f}
Baccha {f}Begleiterin {f} des Bacchus
bacchabundusbacchantisch schwärmend
bacchabunduslärmend
bacchabundusrasend
Bacchanal {n}Bacchusfeier {f}
Bacchanal {n}Bacchusfest {n}
Bacchanal {n}dem Bacchus geweihte Stätte {f}
Bacchanal {n}Kultort {m} des Bacchus
Bacchanalia {n.pl}Bacchanalien {f}
Bacchanalia {n.pl}Bacchusfest {n}
Bacchanalia vivere [3]ausschweifend leben
Bacchanalisbacchanalisch
Bacchanalisdes Bacchus
bacchar {f}keltischer Baldrian {m} [Valeriana celtica]
bacchari [1]das Bacchusfest begehen
bacchari [1]das Bacchusfest feiern
bacchari [1]den Bacchusruf ausstoßen
bacchari [1]in wilder Begeisterung dichten
bacchari [1]Orgien feiern
bacchari [1]schwärmen
litt.
bacchari [1]
umherirren
litt.
bacchari [1]
umherlaufen
litt.
bacchari [1]
umherschweifen
bacchari [1]vom Bacchusfest widerhallen
bacchari [1] [fig.]frohlocken
bacchari [1] [fig.]jauchzen
bacchari [1] [fig.]rasen
bacchari [1] [fig.]schwelgen
bacchari [1] [fig.]toben
bacchari [1] [fig.]wüten
baccharis {f}keltischer Baldrian {m} [Valeriana celtica]
bacchatimin bacchantischer Wut
bacchatio {f}ausschweifende Schlemmerei {f}
bacchatio {f}Bacchusfeier {f}
bacchatio {f}Orgie {f}
litt.
Baccheius
bacchisch
litt.
Baccheius
des Bacchus
litt.
Baccheius
von Bacchus
litt.
Baccheus
bacchisch
litt.
Baccheus
des Bacchus
litt.
Baccheus
von Bacchus
Bacchiadae {m.pl}Bakchiaden {pl} [korinthisches Herrschergeschlecht, das sich vom Herakliden Bacchus herleitete und nach seiner Vertreibung Syrakus gegründet haben soll]
litt.
Bacchicus
bacchisch
Bacchicusdes Bacchus
litt.
Bacchicus
von Bacchus
Bacchus {m}[Gott des Weines, Sohn des Jupiter und der Semele, römisch auch „Liber“, griechisch „Dionysos“ genannt]
litt.
Bacchus {m} [fig.]
Bacchusruf {m}
litt.
Bacchus {m} [fig.]
Rebe {f} [abgeleitet vom Gott des Weines]
litt.
Bacchus {m} [fig.]
Wein {m} [abgeleitet vom Gott des Weines]
litt.
Bacchus {m} [fig.]
Weinstock {m} [abgeleitet vom Gott des Weines]
bacciballum {n}dicke Nudel {f} [hum.] [scherzhafte Bezeichnung für eine dicke Person]
bacciballum {n}Dickerchen {n} [hum.] [scherzhafte Bezeichnung für eine dicke Person]
bacellus {m}Stäbchen {n}
Seite 1 von 13 für den Buchstaben B im Latein-Deutsch-Wörterbuch
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!
Impressum © dict.cc 2023