Seite 1 von 38 für den Buchstaben O im Schwedisch-Deutsch-Wörterbuch
O som i Olof
O wie Ottoidiom
O'boy {u} [vard.] [chokladdryck]
Kaba {m} [ugs.] [regional] [Kakaogetränk]mat.
oaccentuerad
unbetont
oacceptabel
inakzeptabel
nicht akzeptabel
nicht hinnehmbar
unakzeptabel
unzumutbar [inakzeptabel]
oädel
unedel
oäkta [oböjl.]
fake [ugs.]
oäkta [oböjl.] [icke äkta]
unecht
oäkta [oböjl.] [imiterad]
imitiert
nachgemacht
oäkta [oböjl.] [konstgjord]
künstlich [unecht]
oäkta [oböjl.] [om barn]
unehelich
oäkta barn {n}
Bastard {m} [veraltet] [uneheliches Kind]hist.
uneheliches Kind {n}
oäkta barn {n} [kvinnlig]
Bastardin {f} [veraltet] [uneheliches Kind]hist.
oäkta karettsköldpadda {u} [Caretta caretta]
Unechte Karettschildkröte {f}zool.T
oäkta son {u}
unehelicher Sohn {m}
oaktat
ungeachtet [+Gen.] [geh.]
oaktat [föråldr.] [oaktat att, fastän]
gleichwohl [selten] [auch regional] [obwohl]
obgleich
obschon [geh.]
obwohl
obzwar [geh.]
trotzdem [ugs.] [obwohl]
ungeachtet [veraltend] [obwohl]
wenngleich
wiewohl [geh.]
oaktat att ...
ungeachtet dessen, dass ...
oaktat att
gleichwohl [selten] [auch regional] [obwohl]
obgleich
obschon [geh.]
obwohl
obzwar [geh.]
trotzdem [ugs.] [obwohl]
ungeachtet [veraltend] [obwohl]
wenngleich
wiewohl [geh.]
oäkthet {u}
Künstlichkeit {f}
Unechtheit {f}
oäkting {u} [nedsätt.] [oäkta barn]
Bastard {m} [veraltet] [uneheliches Kind]hist.
uneheliches Kind {n}
oäkting {u} [nedsätt.] [oäkta barn] [kvinnlig]
Bastardin {f} [veraltet] [uneheliches Kind]hist.
oaktsam
achtlos [unachtsam]
unachtsam
oaktsamhet {u}
Achtlosigkeit {f} [Unachtsamkeit]
Unachtsamkeit {f}
Unvorsichtigkeit {f}
oambitiös
unambitioniert [geh.]
oanad
ungeahnt
oändlig
unendlich
oändlig loop {u}
Endlosschleife {f}inform.
oändlighet {u}
Unendlichkeit {f}
oändlighetssymbol {u} <∞>
Unendlichzeichen {n} <∞>mate.
oändlighetstecken {n} <∞>
Unendlichzeichen {n} <∞>mate.
oändligt ordsvall {n}
Palaver {n} [ugs.] [pej.]
oanfäktad
unangefochten
oangripbar
unangreifbar
oangriplig
unangreifbar
oansad [oklippt]
ungeschnitten [z. B. Bart; Bäume]
ungestutzt [ungeschnitten]
oansad [ovårdad]
ungepflegt [z. B. Haare, Garten]
oansenlig
unansehnlich
unbeträchtlich
unscheinbar
oansenlighet {u}
Unansehnlichkeit {f}
Unbeträchtlichkeit {f}
oansett [åld.] [trots att]
gleichwohl [selten] [auch regional] [obwohl]
obgleich
obschon [geh.]
obwohl
obzwar [geh.]
trotzdem [ugs.] [obwohl]
wiewohl [geh.]
oansett [åld.] [trots]
trotz [+Gen.] / [+Dat.]
ungeachtet [+Gen.] [geh.]
oanständig
unanständig
wüst [pej.] [unanständig]
oanständighet {u}
Unanständigkeit {f}
oansvarig
leichtsinnig
unverantwortlich
verantwortungs­los
oantastbar
unantastbar
oantastlig
unantastbar
oanvänd
unbenützt [südd.] [österr.] [schweiz.]
unbenutzt
ungebraucht
oanvänd [om kläder]
ungetragenklädsel
oanvändbar
unbenützbar [südd.] [österr.] [schweiz.]
unbenutzbar
unbrauchbar
unverwendbar
oaptitlig
unappetitlich
oår {n} [åld.]
Notjahr {n}
oärlighet {u}
Unehrlichkeit {f}
oartig
flapsig [ugs.] [unhöflich]
unhöflich
oartikulerad
unartikuliert
idiom
O som i Olof
O wie Otto
mat.
O'boy {u} [vard.] [chokladdryck]
Kaba {m} [ugs.] [regional] [Kakaogetränk]
oaccentueradunbetont
oacceptabelinakzeptabel
oacceptabelnicht akzeptabel
oacceptabelnicht hinnehmbar
oacceptabelunakzeptabel
oacceptabelunzumutbar [inakzeptabel]
oädelunedel
oäkta [oböjl.]fake [ugs.]
oäkta [oböjl.] [icke äkta]unecht
oäkta [oböjl.] [imiterad]imitiert
oäkta [oböjl.] [imiterad]nachgemacht
oäkta [oböjl.] [konstgjord]künstlich [unecht]
oäkta [oböjl.] [om barn]unehelich
hist.
oäkta barn {n}
Bastard {m} [veraltet] [uneheliches Kind]
oäkta barn {n}uneheliches Kind {n}
hist.
oäkta barn {n} [kvinnlig]
Bastardin {f} [veraltet] [uneheliches Kind]
zool.T
oäkta karettsköldpadda {u} [Caretta caretta]
Unechte Karettschildkröte {f}
oäkta son {u}unehelicher Sohn {m}
oaktatungeachtet [+Gen.] [geh.]
oaktat [föråldr.] [oaktat att, fastän]gleichwohl [selten] [auch regional] [obwohl]
oaktat [föråldr.] [oaktat att, fastän]obgleich
oaktat [föråldr.] [oaktat att, fastän]obschon [geh.]
oaktat [föråldr.] [oaktat att, fastän]obwohl
oaktat [föråldr.] [oaktat att, fastän]obzwar [geh.]
oaktat [föråldr.] [oaktat att, fastän]trotzdem [ugs.] [obwohl]
oaktat [föråldr.] [oaktat att, fastän]ungeachtet [veraltend] [obwohl]
oaktat [föråldr.] [oaktat att, fastän]wenngleich
oaktat [föråldr.] [oaktat att, fastän]wiewohl [geh.]
oaktat att ...ungeachtet dessen, dass ...
oaktat attgleichwohl [selten] [auch regional] [obwohl]
oaktat attobgleich
oaktat attobschon [geh.]
oaktat attobwohl
oaktat attobzwar [geh.]
oaktat atttrotzdem [ugs.] [obwohl]
oaktat attungeachtet [veraltend] [obwohl]
oaktat attwenngleich
oaktat attwiewohl [geh.]
oäkthet {u}Künstlichkeit {f}
oäkthet {u}Unechtheit {f}
hist.
oäkting {u} [nedsätt.] [oäkta barn]
Bastard {m} [veraltet] [uneheliches Kind]
oäkting {u} [nedsätt.] [oäkta barn]uneheliches Kind {n}
hist.
oäkting {u} [nedsätt.] [oäkta barn] [kvinnlig]
Bastardin {f} [veraltet] [uneheliches Kind]
oaktsamachtlos [unachtsam]
oaktsamunachtsam
oaktsamhet {u}Achtlosigkeit {f} [Unachtsamkeit]
oaktsamhet {u}Unachtsamkeit {f}
oaktsamhet {u}Unvorsichtigkeit {f}
oambitiösunambitioniert [geh.]
oanadungeahnt
oändligunendlich
inform.
oändlig loop {u}
Endlosschleife {f}
oändlighet {u}Unendlichkeit {f}
mate.
oändlighetssymbol {u} <∞>
Unendlichzeichen {n} <∞>
mate.
oändlighetstecken {n} <∞>
Unendlichzeichen {n} <∞>
oändligt ordsvall {n}Palaver {n} [ugs.] [pej.]
oanfäktadunangefochten
oangripbarunangreifbar
oangripligunangreifbar
oansad [oklippt]ungeschnitten [z. B. Bart; Bäume]
oansad [oklippt]ungestutzt [ungeschnitten]
oansad [ovårdad]ungepflegt [z. B. Haare, Garten]
oansenligunansehnlich
oansenligunbeträchtlich
oansenligunscheinbar
oansenlighet {u}Unansehnlichkeit {f}
oansenlighet {u}Unbeträchtlichkeit {f}
oansett [åld.] [trots att]gleichwohl [selten] [auch regional] [obwohl]
oansett [åld.] [trots att]obgleich
oansett [åld.] [trots att]obschon [geh.]
oansett [åld.] [trots att]obwohl
oansett [åld.] [trots att]obzwar [geh.]
oansett [åld.] [trots att]trotzdem [ugs.] [obwohl]
oansett [åld.] [trots att]wiewohl [geh.]
oansett [åld.] [trots]trotz [+Gen.] / [+Dat.]
oansett [åld.] [trots]ungeachtet [+Gen.] [geh.]
oanständigunanständig
oanständigwüst [pej.] [unanständig]
oanständighet {u}Unanständigkeit {f}
oansvarigleichtsinnig
oansvarigunverantwortlich
oansvarigverantwortungs­los
oantastbarunantastbar
oantastligunantastbar
oanvändunbenützt [südd.] [österr.] [schweiz.]
oanvändunbenutzt
oanvändungebraucht
klädsel
oanvänd [om kläder]
ungetragen
oanvändbarunbenützbar [südd.] [österr.] [schweiz.]
oanvändbarunbenutzbar
oanvändbarunbrauchbar
oanvändbarunverwendbar
oaptitligunappetitlich
oår {n} [åld.]Notjahr {n}
oärlighet {u}Unehrlichkeit {f}
oartigflapsig [ugs.] [unhöflich]
oartigunhöflich
oartikuleradunartikuliert
Seite 1 von 38 für den Buchstaben O im Schwedisch-Deutsch-Wörterbuch
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!
Impressum © dict.cc 2022